Patrick Breithaupt studierte im Bachelor und Master angewandte Informatik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Hier setzte er seine Schwerpunkte in den Themenfeldern Machine Learning, Text Mining und Optimierung. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit der Modellierung und Analyse von Social-Media-Daten und arbeitete während seiner Studienzeit am interdisziplinären Forschungsprojekt „Wahlkampf in (a)sozialen Netzwerken“ mit. Nach dem Studium arbeitete er als Data Scientist im IT-Consulting und ist seit Juli 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter im ZEW-Forschungsbereich „Digitale Ökonomie“.

Projekte

LLL:Image Patrick Breithaupt
Funktion

Researcher

patrick.breithaupt@zew.de

Tel.: +49 (0)621 1235-217

Fax: +49 (0)621 1235-333