1. 07.01.2016 · ZEW (fkr)
    Personalien
    Finanzmärkte | Personalia
    Prof. Dr. Sascha Steffen

    Der Leiter des Forschungsbereichs "Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement" am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Prof. Dr. Sascha Steffen, hat offiziell die Professur für Finanzmärkte in der Area Finance der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim angetreten. Der ausgewiesene Finanzmarktexperte ist damit vollends wieder in Mannheim angekommen.

    Weiterlesen

  2. 29.09.2015 · ZEW (jgl/ybr)
    Personalien
    Regulierung | Gastwissenschaftler

    Carlo Cambini, PhD, war vom 21. bis 23. September 2015 Gastwissenschaftler in der ZEW-Forschungsgruppe "Wettbewerb und Regulierung". Er ist Professor für Industrieökonomie am Politecnico di Torino in Italien. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Industrieökonomik mit speziellem Fokus auf Wettbewerbspolitik und Regulierung in regulierten Sektoren. Während seines Besuchs beriet er sich mit ZEW-Wissenschaftlern über zwei laufende Forschungsprojekte zu Investitionsanreizen von Telekommunikationsunternehmen beim Ausbau neuer Breitbandinfrastrukturen.

    Weiterlesen

  3. 18.09.2015 · ZEW (jgl/ybr)
    Personalien
    Steuerwettbewerb | Unternehmensbesteuerung | Gastwissenschaftler | Öffentliche Finanzwirtschaft

    Thorsten Martin war am 14. und 15. September 2015 Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft". Er ist Doktorand am Lehrstuhl Öffentlicher Sektor, Finanz- und Sozialpolitik der Universität Potsdam. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der angewandten Regionalökonometrie. Während seines Besuchs plante er mit ZEW-Wissenschaftlern ein zukünftiges gemeinsames Projekt zum Steuerwettbewerb zwischen Gemeinden.

    Weiterlesen

  4. 16.07.2015 · ZEW (jgl/ybr)
    Personalien
    Gastwissenschaftler | Industrie | Deutschland

    Carlos Carreira, PhD, war vom 15. Juni bis 15. Juli 2015 Gastwissenschaftler im ZEW Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensfuehrung". Er ist Professor an der Universität Coimbra in Portugal und ist Mitglied der Forschungsgruppe Währungs- und Finanzstudien. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Marktein- und -austritte, deren Auswirkungen auf die Produktivitätsentwicklung und das regionale Wachstum sowie die internationale Wettbewerbsfähigkeit. Während seines Aufenthalts arbeitete er gemeinsam mit Wissenschaftlern des Forschungsschwerpunkts "Unternehmensgründungen und Wachstum junger Unternehmen" an einem Vergleich der Industriedynamik in Portugal und Deutschland.

    Weiterlesen

  5. 13.07.2015 · ZEW (jgl/ybr)
    Personalien
    SEEK | Gastwissenschaftler | Wirtschaftskrise

    Marit Hinnosaar, PhD, war vom 1. bis 4. Juli 2015 als Gastwissenschaftlerin im ZEW-Forschungsbereich "Informations- und Kommunikationstechnologien". Sie ist Assistant Professor für Ökonomie am Collegio Carlo Alberto in Turin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Verhaltensökonomie und Industrieökonomik. Während ihres Aufenthalts in Mannheim forschte sie gemeinsam mit ZEW-Wissenschaftlern an einem SEEK-Projekt zu Folgen und Nebenwirkungen von Wirtschaftskrisen in Europa auf die Bereitstellung von öffentlichen Online-Gütern.

    Weiterlesen

  6. 08.07.2015 · ZEW (jgl/ybr)
    Personalien
    Wettbewerb | Gastwissenschaftler | Regulierung

    Prof. Dr. Andreas Polk war am 2. und 3. Juli 2015 Gastwissenschaftler bei der ZEW-Forschungsgruppe "Wettbewerb und Regulierung". Er ist Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Industrieökonomik, an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Er forscht insbesondere zu industrieökonomischen und wettbewerbspolitischen Themen, zu denen er praktische Erfahrungen aus seiner früheren Tätigkeit im Bundeskartellamt mitbringt. Während seines Besuchs am ZEW wurde eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Kartellforschung vereinbart.

    Weiterlesen

  7. 02.07.2015 · ZEW (ggr)
    Personalien

    Da Prof. Dr. Clemens Fuest das ZEW verlassen wird, hat die Suche nach einem neuen Präsidenten beziehungsweise einer neuen Präsidentin begonnen. Eine entsprechende Stellenanzeige wurde auf den Weg gebracht.

    Weiterlesen

  8. 29.05.2015 · ZEW (jgl/ybr)
    Personalien
    Gastwissenschaftler

    Sylvain Chareyron ist vom 4. Mai bis zum 8. Juli 2015 Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich "Arbeitsmärkte, Personalmanagement und Soziale Sicherung". Er ist Doktorand an der Université Paris-Est. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Sozialleistungsbezug, Erwerbsbeteiligung und Armut mit Fokus auf sozialen Maßnahmen und deren Auswirkungen auf die Erwerbsbeteiligung. Während seines Aufenthalts am ZEW untersucht und bewertet er die Einführung der neuen Mindestsicherung (Revenu de Solidarité Active, RSA) in Frankreich.

    Weiterlesen

  9. 26.05.2015 · ZEW (bpe/ybr)
    Personalien
    Mikroökonometrie | Direktinvestition | Gastwissenschaftler

    Sara Amoroso war vom 18.-23. Mai 2015 Gastwissenschaftlerin im ZEW-Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung". Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute for Prospective Technological Studies (IPTS) des Joint Research Centers (JRC) der Europäischen Kommission in Brüssel, Belgien. Ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte umfassen die Bereiche empirische Industrieökonomik, Innovationsökonomik und Mikroökonometrie. Während ihres Besuchs am ZEW beschäftigte sie sich mit den Auswirkungen von ausländischen Direktinvestitionen auf das Gründungsgeschehen.

    Weiterlesen

  10. 18.05.2015 · ZEW (hbo/ybr)
    Personalien
    Arbeit | Familie

    Welche konkreten politischen Schritte ermöglichen es Frauen und Männern, sich in Arbeitswelt und Familie tatsächlich auf Augenhöhe zu begegnen? Dieser Frage soll die Sachverständigenkommission für den zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung nachgehen, in die Prof. Dr. Holger Bonin von der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, berufen wurde.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de