1. 14.12.2017 · ZEW (pbu/jgl/ybr)
    Forschung
    Immobilienfinanzierung | Immobilienmarkt
    Zum Jahresende erstmals positiver Finanzierungsindex

    Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) von ZEW und JLL steigt im vierten Quartal 2017 um 7,3 Punkte auf 0,1 Punkte und erreicht damit erstmals in diesem Jahr einen positiven Wert. Die Einschätzung der Finanzierungssituation notiert mit 9,6 Punkten weiterhin nahezu auf dem Niveau des Vorquartals. Verbesserte Erwartungen an das Finanzierungsgeschäft im kommenden Halbjahr gehen einher mit der sehr positiven Einschätzung der konjunkturellen Entwicklung und entsprechenden Prognosekorrekturen verschiedener Forschungsinstitute.

    Weiterlesen

  2. 14.12.2017 · ZEW (fhe/cha/ybr)
    Forschung
    Entwicklungspolitik | Güterverkehr | Schienenverkehr | Verteidigungshaushalt | Nationalstaat | Unternehmensbesteuerung | Agrarpolitik | Arbeitslosenversicherung
    "Horizon Europe" soll wirtschaftliches Wachstum mit Innovation und gesellschaftlichen Anforderungen zusammenzubringen.

    An Ideen für Europas Zukunft mangelt es nicht. Doch ein wesentlicher Streitpunkt bei vielen Reformplänen ist häufig die Kompetenzaufteilung zwischen Brüssel und den Nationalstaaten. Doch in welchen Politikfeldern könnte mehr und wo weniger Europa sinnvoll sein? Wo sollten die Nationalstaaten ihre Gestaltungskompetenzen besser einsetzen und in welchen Bereichen wäre eine zentrale Entscheidungsfindung in Brüssel zielführender? Eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hat dazu zentrale Politikfelder untersucht und zeigt: Kompetenzverlagerungen in beide Richtungen könnten Geld sparen und effizientere Entscheidungsfindungen ermöglichen.

    Weiterlesen

  3. 08.12.2017 · ZEW (joh/fkr)
    Forschung
    Branchenkonjunktur | Kultur- und Kreativwirtschaft

    Die deutsche Kultur- und Kreativwirtschaft hat im Jahr 2016 erneut einen Anstieg beim Umsatz und der Beschäftigung verzeichnet. Während der Umsatz um gut 1,5 Prozent auf 154,4 Milliarden Euro zulegte, wuchs die Anzahl der Kernerwerbstätigen, die sich aus Selbständigen und sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zusammensetzt, um knapp drei Prozent auf über 1,1 Millionen. Dies sind Ergebnisse aus dem aktuellen Monitoringbericht zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland 2017, den das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, und das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) im Rahmen der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung regelmäßig erarbeitet.

    Weiterlesen

  4. 01.12.2017 · ZEW (mwr/ole/fkr)
    Forschung
    Privatkundengeschäft | Immobilien | Wertpapieranlage | Verbraucher

    Verbraucher/innen in Deutschland gewöhnen sich zunehmend an das Niedrigzinsumfeld, sind jedoch nach wie vor nicht bereit, Negativzinsen auf Bankeinlagen zu akzeptieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, zum Sparverhalten im Niedrigzinsumfeld im Auftrag der ING-DiBa AG.

    Weiterlesen

  5. 24.11.2017 · ZEW (jeh/fkr)
    Forschung
    Gründungsgeschehen

    Ein Fünftel der jungen Unternehmen in Baden-Württemberg sind sogenannte akademische Spin-offs, also Unternehmen, die unter Beteiligung zumindest eines/einer früheren oder aktuellen Mitarbeiters/Mitarbeiterin einer wissenschaftlichen Einrichtung gegründet werden. Das südwestdeutsche Bundesland liegt damit hinsichtlich des Anteils akademischer Spin-offs vor dem Durchschnitt der anderen Bundesländer, wo 17 Prozent der jungen Unternehmen aus dem wissenschaftlichen Umfeld heraus entstehen. Dies ist eines der Ergebnisse einer vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, durchgeführten Sonderauswertung des aktuellen IAB/ZEW-Gründungspanels für Baden-Württemberg im Auftrag der L-Bank.

    Weiterlesen

  6. 27.09.2017 · ZEW (ggr/csp)
    Forschung
    EU-Kommission

    Angesichts fehlender globaler Fortschritte hinsichtlich einer angemessenen Gewinnbesteuerung von Unternehmen der digitalen Wirtschaft hat die Europäische Kommission jüngst in ihrer Mitteilung „A Fair and Efficient Tax System in the European Union for the Digital Single Market“ Lösungsmöglichkeiten für eine angemessene Besteuerung vorgestellt.

    Weiterlesen

  7. 27.09.2017 · ZEW (pbu/jgl/ybr)
    Forschung
    Immobilienmarkt | Immobilienfinanzierung
    Mittelwert aus Lage- und Erwartungseinschätzung für die vier Immobilienmarktsegmente (Büro, Einzelhandel, Logistik, Wohnen). Werte oberhalb der Nulllinie zeigen eine Verbesserung des Finanzierungsumfelds an, Werte unterhalb eine Verschlechterung.

    Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) von ZEW und JLL fällt im dritten Quartal 2017 marginal um 1,7 auf -7,2 Punkte. Trotz eines erneuten Anstiegs um 4,4 auf 9,8 Punkte bei der Einschätzung der Finanzierungssituation notiert der Stimmungsindex für gewerbliche Immobilienfinanzierung damit zum dritten Mal in Folge im negativen Bereich. Ursächlich hierfür ist erneut die deutlich schlechtere Einschätzung der Finanzierungserwartungen für die nächsten sechs Monate.

    Weiterlesen

  8. 17.08.2017 · ZEW (ape/fbu/sel)
    Forschung
    Steuerreform | Steuersystem | Einkommensverteilung

    Einkommenszuwächse von Geringverdienern werden in Deutschland stärker belastet als die von Spitzenverdienern. Grund hierfür ist das Zusammenwirken verschiedener Komponenten des Steuer-, Abgaben- und Transfersystems. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor, die das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, im Auftrag der Bertelsmann Stiftung erstellt hat.

    Weiterlesen

  9. 18.07.2017 · ZEW (ibe/ggr)
    Forschung
    Digitale Ökonomie | Mobilität | Bildung

    In einer Metastudie untersucht das ZEW die „Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in Baden-Württemberg“. Dabei werden die fünf Themenbereiche Wirtschaft, Mobilität, Bildung und Weiterbildung, Gesundheitswesen und E-Government eingehend betrachtet. Zudem adressiert die Studie die Querschnittsthemen Forschung, Entwicklung und Innovation, Digitale Infrastruktur, Nachhaltigkeit und Cybersicherheit. Die Metastudie wurde im Auftrag des Landes erstellt und dient als Input für die neu entwickelte Digitalisierungsstrategie der Landesregierung.

    Weiterlesen

  10. 29.06.2017 · ZEW (ybr)
    Forschung
    Immobilienfinanzierung | Immobilienmarkt
    Mittelwert aus Lage- und Erwartungseinschätzung für die vier Immobilienmarktsegmente (Büro, Einzelhandel, Logistik, Wohnen). Werte oberhalb der Null-Linie zeigen eine Verbesserung des Finanzierungsumfelds an, Werte unterhalb eine Verschlechterung.

    Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (DIFI) von ZEW und JLL notiert im zweiten Quartal 2017 bei minus 5,5 Punkten und damit um 6,5 Punkte höher als im Vorquartal (minus 12 Punkte). Dies ist der erste Zuwachs des Finanzierungsbarometers seit über einem Jahr. Trotz des Anstiegs verharrt der Index erstmals seit 2012 in zwei aufeinander folgenden Quartalen im Minusbereich.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de