1. 30.06.2022 · ZEW (awh/rha)
    Termine und Nachrichten
    Monopolkommission | Wettbewerb

    Nach zwei Amtsperioden scheidet Prof. Achim Wambach, PhD, Präsident des ZEW Mannheim, aus der Monopolkommission aus. Von Juli 2014 bis Juni 2022 war er Mitglied der Kommission und von März 2016 bis September 2020 deren Vorsitzender. Als Nachfolger hat die Bundesregierung Prof. Dr. Tomaso Duso berufen. Wambach war insbesondere beteiligt an der Weiterentwicklung und kritischen Begleitung des Wettbewerbs digitaler Plattformunternehmen, im Bereich des Energie- und Gesundheitssektors sowie bei Fragen der Wettbewerbsverzerrungen im internationalen Handel wie etwa mit China. 

    Weiterlesen

  2. 23.06.2022 · ZEW (mar/biv/mne)
    Forschung
    Industrieller Strukturwandel | Regionaler Arbeitsmarkt | Arbeitslosigkeit
    Bild eines Handwerkers mit Schraubenschlüssel

    In Deutschland, wie in vielen Industrienationen, ist die Beschäftigung in routine-manuellen Industrieberufen insgesamt rückläufig. Dieser Strukturwandel betrifft jedoch nicht alle regionalen Arbeitsmärkte in gleichem Maße. Wie wirken sich regionale Unterschiede auf individuelle Erwerbsverläufe aus und welche Rolle spielen dabei Entlassungen und berufliche Mobilität?

    Weiterlesen

  3. 21.06.2022 · ZEW (hsh/rha)
    Kommentar
    Frankreich | Parlament | Deutschland | Allgemeine Wirtschaftspolitik
    Personenfoto von Holger Stichnoth.

    Der französische Präsident Emmanuel Macron hat mit seinem Bündnis Ensemble die absolute Mehrheit im Parlament verpasst. Wichtige Reformen werden damit zur Verhandlungsmasse. Prof. Dr. Holger Stichnoth, Leiter der Forschungsgruppe „Ungleichheit und Verteilungspolitik“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  4. 20.06.2022 · ZEW (fbr/rha)
    Forschung
    Digitale Güter | Finanzmarkt | Kryptowährung
    Grafik mit Forschungsergebnissen zur Beurteilung möglicher Stablecoin-Regulierungen mit Blick auf das systemische Risiko.

    Das Vertrauen von Anlegern in Kryptowährungen wird derzeit auf eine harte Probe gestellt. Die Ausverkäufe an den Märkten sind enorm. Inmitten dieser Turbulenzen kollabierte Mitte Mai dieses Jahres das rein digitale Anlageobjekt TerraUSD. Der Absturz sorgte für Aufsehen, weil er theoretisch nicht vorkommen sollte. Denn das Produkt war ein Stablecoin. Das heißt jede Einheit dieser von Staaten, Banken oder Firmen unabhängigen digitalen Währung sollte immer genau einen US-Dollar wert sein. Das Abreißen von der Dollar-Bindung war kein Einzelfall. Selbst der Marktführer unter den Stablecoins, Tether, notierte zeitweise unter dem Zielpreis von einem US-Dollar.

    Weiterlesen

  5. 14.06.2022 · ZEW (kki/deg)
    Kommentar
    Green Economy | Klimapolitik | Klimaschutz | Kapitalanlage | Europa
    Portraitfoto von Karolin Kirschenmann

    Gemeinsam haben Umwelt- und Wirtschaftsausschüsse des Europäischen Parlaments Einspruch gegen die Klassifizierung von Atomkraft und Gas als nachhaltige Geldanlagen eingelegt. Dr. Karolin Kirschenmann, stellvertretende Leiterin des Forschungsbereichs „Altersvorsorge und nachhaltige Finanzmärkte“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  6. 14.06.2022 · ZEW (msc/fbr/thc/deg)
    ZEW-Konjunkturerwartungen
    ZEW-Konjunkturerwartungen | Konjunkturumfrage | Konjunkturindikator | Konjunkturforschung | Konjunkturprognose | Deutschland | Europa | ZEW-Finanzmarkttest
    ZEW-Index für Deutschland Juni 2022 steigt auf -28.0 Punkte

    Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland steigen in der aktuellen Umfrage vom Juni 2022 um 6,3 Punkte auf einen Wert von minus 28,0 Punkten. Die Einschätzung der konjunkturellen Lage für Deutschland verbessert sich in der aktuellen Umfrage um 8,9 Punkte und liegt damit bei minus 27,6 Punkten.

    Weiterlesen

  7. 13.06.2022 · ZEW (kvg/rge/deg)
    Forschung
    Wärmeenergie | Wärmepumpe | Energiewende | Heizöl | Heizungsanlage | Klimaschutz | Fossiler Energieträger | Energie-Mix
    Säulendiagramme zu den Wärmequellen in Privathaushalten.

    Um Eigenheimbesitzer/innen zum Austausch von Gas- und Ölheizungen zu motivieren, können Mindeststandards wirkungsvoll sein. Das zeigt eine aktuelle Studie des ZEW Mannheim und des Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) Dresden.

    Weiterlesen

  8. 10.06.2022 · ZEW (fhe/cmb/deg)
    Forschung
    EZB | Geldpolitik | Staatsanleihe
    Säulendiagramm zu monatlich getätigten Anleihekäufen der EZP

    Die EZB wird Ende Juni die Nettokäufe in ihren Wertpapierkaufprogrammen beenden. Eine neue Studie des ZEW Mannheim mit Unterstützung der Brigitte Strube Stiftung hat untersucht, wie die Anleihekäufe auf die verschiedenen Euro-Staaten verteilt worden sind.

    Weiterlesen

  9. 10.06.2022 · ZEW (fhe)
    Kommentar
    geldpolitische Entscheidungen | EZB | Geldpolitik | Zins
    Personenfoto von Prof. Dr. Friedrich Heinemann.

    Der EZB-Rat hat das Ende der Wertpapierkäufe für Ende Juni beschlossen und damit den Weg für eine erste Zinserhöhung im Juli frei gemacht. Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Leiter des Forschungsbereichs „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“ am ZEW Mannheim, erklärt dazu:

    Weiterlesen

  10. 10.06.2022 · ZEW (der/deg)
    Forschung
    Informationswirtschaft | Verarbeitendes Gewerbe | Ukraine | Krieg | Digitalisierung
    Balkendiagramm zur Veranschaulichung der Gefährdung von Cyberangriffen nach Gewerbe.

    Der Ukraine-Krieg stellt Unternehmen in Deutschland vor große Herausforderungen. Die hohen Energiepreise sowie der erschwerte Zugang zu Vorleistungen und Vorprodukten belasten die Geschäftstätigkeit insbesondere im Verarbeitenden Gewerbe. Sowohl in der Informationswirtschaft als auch im Verarbeitenden Gewerbe nehmen zudem vor allem größere Unternehmen eine verstärkte Gefährdung durch Cyberrisiken wahr und haben zusätzliche Schutzmaßnahmen getroffen. Dies zeigen repräsentative Ergebnisse einer Befragung des ZEW Mannheim zwischen dem 17. März und dem 14. April 2022 unter rund 700 Unternehmen aus dem Verarbeitenden Gewerbe und der Informationswirtschaft, welche die IKT-Branche, Mediendienstleister und wissensintensive Dienstleister umfasst.

    Weiterlesen

Kontakt

Pressereferentin

Tel.: +49 0621 1235-133

Sabine.Elbert@zew.de