1. 16.08.2021 · ZEW (sse/ybr)
    Nachgefragt
    Frauenarbeitslohn | Arbeitsmarkt | Nachgefragt
    Bild von ZEW-Ökonomin Susanne Steffes

    Familienbedingte Auszeiten, Teilzeitarbeit, schlechter bezahlte Berufe – die Ursachen für das unterschiedliche Einkommensniveau zwischen Frauen und Männern sind vielfältig. In Deutschland verdienen Frauen derzeit durchschnittlich 19 Prozent weniger als Männer.

    Weiterlesen

  2. 10.08.2021 · ZEW (ggr)
    Termine und Nachrichten
    Wissenschaftspreis | Digitalisierung | Arbeitswelt
    Das Thema der diesjährigen Auszeichnung lautet "Arbeitswelt der Zukunft".

    Die Volksbank Weinheim Stiftung und das ZEW Mannheim schreiben im Jahr 2021 zum neunten Mal den Wissenschaftspreis „Zukunft der Arbeitswelt“ aus. Prämiert werden hervorragende wirtschaftswissenschaftliche Promotionen und Masterarbeiten, die an Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen der Metropolregion Rhein-Neckar erstellt wurden. Das Preisgeld für die beste Dissertation beträgt 3.000 Euro. Die beste studentische Masterarbeit wird mit 2.000 Euro ausgezeichnet. Mit der Prämierung ist zudem die Möglichkeit zu einem Forschungsaufenthalt am ZEW verbunden. Einreichungsfrist ist der 31. Oktober 2021.

    Weiterlesen

  3. 06.08.2021 · ZEW (awh)
    Standpunkt
    Standpunkt | Corona-Virus | Wirtschaftswissenschaften | Marktdesign | Krisenbewältigung
    Prof. Achim Wambach, Ph.D., im Standpunkt zur Coronakrise.

    Man muss nicht so weit gehen wie der kanadische Wirtschaftsprofessor Joshua Gans, der von einem „Triumph der Ökonomen“ sprach. Aber es ist schon beindruckend, wie erfolgreich viele Regierungen die wirtschaftliche Krise in der Pandemie, die in eine viel tiefere und längere Rezession hätte ausarten können, bekämpft haben. Allerdings zeigten sich auch Schwachstellen, aus denen Lehren gezogen werden müssen.

    Weiterlesen

  4. 06.08.2021 · ZEW (msc/ybr)
    Konjunkturtableaus von ZEW und Börsen-Zeitung
    Konjunktur | Konjunkturprognose | Inflation | BIP
    Wirtschaft im Eurogebiet wächst

    Die Prognosen der Konjunkturexperten/-innen für das Wirtschaftswachstum im Eurogebiet wurden etwas erhöht; die deutsche Wirtschaft würde den Prognosen zufolge die Corona-Krise deutlich besser überstehen als der Durchschnitt des Eurogebiets. Spannend dürfte der weitere Verlauf der Inflationsrate werden. Das zeigen die Konjunkturtableaus von ZEW Mannheim und Börsenzeitung.

    Weiterlesen

  5. 03.08.2021 · ZEW (awh/dos/deg)
    Kommentar
    Klimawandel | Klima; Naturkatastrophen | Klimaforschung | Klimaveränderung
    Sandsäcke halten Hochwasser zurück. Dahinter waten Helfende durch das Hochwasser in einer Stadt und schieben ein Schlauboot

    Die verheerende Flutkatastrophe mit über 180 Todesopfern und ökonomischen Schäden in Milliardenhöhe hat erhebliche Defizite bei der Absicherung von Elementarrisiken offen gelegt. Wie es gelingt, eine flächendeckende Versicherung gegen Hochwasser in Deutschland zu etablieren.

    Weiterlesen

  6. 29.07.2021 · ZEW (deg)
    Veranstaltungsreihen
    ZEWBookTalk | Großveranstaltung | Besteuerung | Steuergeschichte
    Bildschirmaufnahme von ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D, sowie den beiden Autoren Keen und Slemrod.

    Bizarr, seltsam, aber faszinierend. So beschreibt Michael Keen die Geschichten über Steuereintreibung, die er gemeinsam mit Prof. Joel Slemrod, Ph.D. im Buch “Rebellion, Rascals, and Revenue: Tax Follies and Wisdom Through The Ages“ niedergeschrieben hat. Am 27. Juli empfing ZEW-Präsident Prof. Achim Wambach, Ph.D, die beiden Autoren Keen, stellvertretender Direktor der Abteilung Finanzen beim International Monetary Fund (IMF), und Slemrod, Professor für Betriebswirtschaftslehre und Public Policy an der University of Michigan, zum virtuellen #ZEWBookTalk von ZEW Mannheim und MannheimTaxation. Dabei kamen auch aktuelle Entwicklungen nicht zu kurz.

    Weiterlesen

  7. 28.07.2021 · ZEW (bga/ybr)
    Workshop
    Mannheim Centre for Competition and Innovation (MaCCI) | Innovation
    Bildschirmaufnahme von  Dr. Nicola Searle während des Vortrages.

    Das ZEW Mannheim veranstaltete gemeinsam mit dem Mannheim Centre for Competition and Innovation (MaCCI) und dem Sonderforschungsbereich (SFB) TR 224 „EPoS“ der Universitäten Bonn und Mannheim vom 16. bis 17. Juni 2021 den Mannheim Virtual IO Workshop zum Thema Geheimhaltung und Offenlegung bei Innovationen.

    Weiterlesen

  8. 26.07.2021 · ZEW (bsr/ybr)
    Call for Papers
    Immobilienfinanzierung | Immobilienmarkt | Digitalisierung | Call for Papers

    Das ZEW Mannheim veranstaltet in Kooperation mit KTH Royal Institute of Technology Mitte November 2021 die 13. interdisziplinäre Konferenz des Leibniz-Netzwerks „Immobilien- und Kapitalmärkte“ (ReCapNet) in virtueller oder hybrider Form in Stockholm. Die englischsprachige Veranstaltung richtet sich an alle Forschenden, die Interesse am Themenfeld Immobilien- und Kapitalmärkte haben.

    Weiterlesen

  9. 20.07.2021 · ZEW (msc/ybr)
    Konjunkturtableaus von ZEW und Börsen-Zeitung
    Konjunktur | Konjunkturprognose | Deutschland | Inflation
    Die Prognosen für das Wirtschaftswachstum in Deutschland wurden erhöht.

    Die Konjunktur-Experten/-innen schätzen die Inflationsbefürchtungen als gering und die aktuell hohe Preissteigerungsrate als kurzfristiges Phänomen ein. Die Prognosen für das Wirtschaftswachstum in Deutschland wurden erhöht, für das Eurogebiet hat sich nur wenig verändert. Das zeigen die Konjunkturtableaus von ZEW und Börsenzeitung.

    Weiterlesen

  10. 16.07.2021 · ZEW (hsh/ggr)
    Personalien
    Internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit
    Portraitbild des ZEW-Ökonomen Dr. Holger Stichnoth

    Die Universität Straßburg hat Dr. Holger Stichnoth, stellvertretender Leiter des Forschungsbereichs „Soziale Sicherung und Verteilung“ am ZEW Mannheim,  zum 1. September 2021 zum Honorarprofessor (Professeur conventionné) ernannt. Neben seiner Tätigkeit im Rahmen der universitären Lehre zählt zu seinen Aufgaben die wissenschaftliche Mitarbeit an Forschungsprojekten des Bureau d'Economie Théorique et Appliquée (BETA) der Universität.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de