1. 20.02.1998 · ZEW (ggr)
    Forschung
    DAX

    Es ist wie verhext. Kaum erklimmt der DAX einen neuen Gipfel, schon kühlt sich die Stimmung der vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in jedem Monat befragten 350 Finanzexperten aus Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen wieder ab. Doch trotz dieser Abkühlung bleibt eine knappe Mehrheit der befragten Finanzmarktexperten auch in der Februar-Umfrage bei ihrer Einschätzung, dass mit einer Kurskorrektur an der Börse nicht zu rechnen ist.

    Weiterlesen

  2. 02.02.1998 · ZEW (ggr)
    Konferenzen
    ZEW | ZEW-Symposium | Wissenschaftlicher Direktor

    Umwelt, Innovation und Beschäftigung: Ein Geschenk besonderer Art machte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung Professor Dr. Dr. h.c. Heinz König, der vor kurzem seinen 70. Geburtstag begehen konnte. Das Mannheimer Wirtschaftsforschungsinstitut veranstaltete ein Symposium, bei dem wirtschaftswissenschaftliche Forschungsergebnisse zu aktuellen Fragestellungen vorgestellt wurden.

    Weiterlesen

  3. 23.01.1998 · ZEW (uka/sel)
    Forschung
    unternehmensnahe Dienstleister

    Geringfügige Beschäftigung wenig beliebt: Der Aufschwung im Wirtschaftszweig unternehmensnahe Dienstleistungen hat sich im vierten Quartal 1997 leicht abgeschwächt. Noch immer wird die konjunkturelle Situation insgesamt positiv beurteilt, doch hat die Konjunkturlokomotive am Ende des Jahres 1997 einen kleineren Gang eingelegt. Als Anpassungsmöglichkeiten an konjunkturelle und saisonale Schwankungen spielen 610 DM-Jobs - seit Beginn 1998 auf 620 DM erhöht - bei unternehmensnahen Dienstleistungen eine eher untergeordnete Rolle. Doch es gilt: je stärker ein Unternehmen von Nachfrageschwankungen betroffen ist, desto größere Bedeutung hat die Sozialversicherungsfreie Beschäftigung für dieses Unternehmen.

    Weiterlesen

Kontakt

Pressereferentin

Tel.: +49 0621 1235-133

sabine.elbert@zew.de