1. 22.07.2004 · ZEW (mva/kvs)
    Forschung
    E-Commerce | Informationswirtschaft | Konjunkturumfrage | Geschäftsprozess

    Im Wirtschaftszweig Dienstleister der Informationsgesellschaft entfällt auf die Unternehmen, die das Internet als Vertriebskanal für Geschäfte mit Endkunden nutzen (Business-to-Consumer E-Commerce, B2C), im zweiten Quartal 2004 ein Umsatzanteil von knapp 40 Prozent.

    Weiterlesen

  2. 21.07.2004 · ZEW (mva/kvs)
    Forschung
    Konjunkturindikator | Konjunkturumfrage | Informationswirtschaft

    Der ZEW-IDI, Stimmungsindikator für den Wirtschaftszweig Dienstleister der Informationsgesellschaft, erreicht im zweiten Quartal 2004 einen Wert von 62,6 Punkten. Er liegt damit deutlich über dem Wert des ersten Quartals von 55,4 Punkten.

    Weiterlesen

  3. 21.07.2004 · ZEW (eos/tko/ggr)
    Personalien
    ZEW

    Im Rahmen einer Festveranstaltung wird heute Ernst-O. Schulze verabschiedet, seit Gründung des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) Mannheim Geschäftsführer und Kaufmännischer Direktor des Forschungsinstituts. Gleichzeitig wird als sein Nachfolger ab 1. August 2004 Thomas Kohl vorgestellt. Als langjähriger Prokurist und Stellvertreter des Kaufmännischen Direktors ist er mit den Gegebenheiten am ZEW bestens vertraut.

    Weiterlesen

  4. 20.07.2004 · ZEW (vkl/msc/sel)
    Forschung
    Konjunkturumfrage | Konjunkturindikator | Konjunkturprognose

    Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland steigen im Juli leicht an. Sie stehen nun bei +48,4 Punkten nach +47,4 Punkten im Juni.

    Weiterlesen

  5. 15.07.2004 · ZEW (umo/ggr)
    Forschung
    Erdölpreis | Energiepreise | Energiewirtschaft | Energieträger

    Trotz des derzeit bereits sehr hohen Niveaus ist auch in den kommenden Jahren nicht mit einer dauerhaften Entspannung beim Ölpreis zu rechnen. 62 Prozent der im Rahmen des ZEW-Energiemarktbarometers befragten 200 Experten aus Energieversorgungs-, -handels- und -dienstleistungsunternehmen und der Forschung gehen jedenfalls von weiter steigenden Ölpreisen in den nächsten fünf Jahren in Deutschland aus, während nur zwölf Prozent einen Preisrückgang prognostizieren.

    Weiterlesen

  6. 07.07.2004 · ZEW (fhe/ggr)
    Forschung
    Akzeptanz | Reform | Wirtschaftskrise

    Trotz eines breiten Grundkonsenses über die Notwendigkeit von Reformen gibt es derzeit wenig Anzeichen für ein Ende des Reformstaus in Deutschland. In der Diskussion über die Gründe für den äußerst zähen Reformprozess werden verschiedene Faktoren genannt.

    Weiterlesen

  7. 01.07.2004 · ZEW (cra/ggr)
    Forschung
    Innovationsmanagement | Wettbewerbsfähigkeit

    Drei Viertel der innovativen Unternehmen in Deutschland nutzen das betriebliche Vorschlagswesen für ihre Innovationsaktivitäten. Denn: Hohe Löhne und kurze Arbeitszeiten in Deutschland setzen angesichts eines harten Wettbewerbs die Entwicklung immer neuer und verbesserter Produkte und Dienstleistungen voraus.

    Weiterlesen

  8. 24.06.2004 · ZEW (ggr)
    Termine und Nachrichten
    Award | Heinz König Young Scholar Award | ZEW | ZEW Summer Workshop

    Erstmals wurde in Mannheim der Heinz König Young Scholar Award des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verliehen. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 5.000 Euro dotiert und beinhaltet zusätzlich das Angebot eines dreimonatigen Forschungsaufenthalts am ZEW. Sponsor des Preises ist die Freudenberg & Co. Kommanditgesellschaft, Weinheim.

    Weiterlesen

  9. 22.06.2004 · ZEW (cst/fhe/vkl/sel)
    Forschung
    Konjunkturprognose | Konjunkturindikator | Konjunkturumfrage

    Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland steigen im Juni leicht an. Sie stehen nun bei +47,4 Punkten nach +46,4 Punkten im Mai.

    Weiterlesen

  10. 02.06.2004 · ZEW (cra/kvs)
    Forschung
    Innovationstätigkeit | Innovation

    Der Fahrzeugbau gibt so viel für Innovationsprojekte aus wie keine andere Branche in Deutschland. Für das Jahr 2004 rechnet die Branche, die neben dem Automobilbau auch die Herstellung von Luft-, Schienen- und Wasserfahrzeugen umfasst, mit Gesamtaufwendungen für Innovationen von 24 Milliarden Euro. Das sind 34 Prozent der gesamten Innovationsaufwendungen der deutschen Industrie.

    Weiterlesen

Kontakt

Pressereferentin

Tel.: +49 0621 1235-133

Sabine.Elbert@zew.de