1. 10.05.2004 ()
    Standpunkt

    Der Beitrag findet sich in der Mai-Ausgabe der ZEWnews

    Weiterlesen

  2. 04.05.2004 (ybr)
    Forschung

    Studien zum Innovationssystem Deutschlands Nr. 4-2004

    Weiterlesen

  3. 04.05.2004 (ybr)
    Forschung

    Ergebnisse intensiver Diskussionen im Rahmen eines internationalen Forschungsnetzwerks zum Zusammenhang von Innovations- und Umweltpolitik

    Weiterlesen

  4. 02.04.2004 ()
    Standpunkt

    Der Beitrag findet sich in der April-Ausgabe der ZEWnews.

    Weiterlesen

  5. 01.04.2004 · ZEW (wfr)
    Standpunkt
    ZEW-Präsident | Wirtschaftspolitik | Arbeitsplatz

    Der Beitrag ist in der März-Ausgabe der ZEWnews erschienen.

    Weiterlesen

  6. 18.02.2004 (ybr)
    Forschung

    Trotz der Reduktion des Körperschaftsteuersatzes sinkt die Unternehmenssteuerbelastung am Standort Deutschland in diesem Jahr nur geringfügig. Bei der Steuerbelastung auf den Einsatz hoch qualifizierter Arbeitskräfte dagegen kann Deutschland seine internationale Wettbewerbsfähigkeit in den Jahren 2004 und 2005 deutlich verbessern. Zu diesem Ergebnis kommen Untersuchungen des ZEW mit Hilfe des European Tax Analyzers und des IBC-Taxation Index.

    Weiterlesen

  7. 02.02.2004 (ybr)
    Forschung

    Die Studie wurde vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Zusammenarbeit mit den VDInachrichten erstellt. Sie basiert auf einer Umfrage bei 332 Unternehmen aus dem Bereich der Industrie und technischen Dienstleistung, die von September bis November 2003 durchgeführt wurde.

    Weiterlesen

  8. 12.01.2004 (ybr)
    Forschung

    Wie gut sind die Prognostiker der Banken? Diese Frage soll mit Hilfe einer Umfrage, die das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) seit nunmehr zweieinhalb Jahren im Auftrag der Tageszeitung DIE WELT durchführt, beantwortet werden.

    Weiterlesen

  9. 09.12.2003 ()
    Standpunkt

    Der Beitrag ist in der Dezember-Ausgabe der ZEWnews erschienen.

    Weiterlesen

  10. 02.12.2003 (ybr)
    Forschung

    Studie von ZEW und Ernst&Young zur effektiven Unternehmenssteuerbelastung in den EU-Beitrittsstaaten ergibt: Effektive Unternehmenssteuerbelastung in den EU-Beitrittsstaaten deutlich geringer als in den EU-15 Mitgliedstaaten. Investitionen in Beitrittsländern senken Steuerlast für deutsche Unternehmen deutlich.

    Weiterlesen

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de