Pressearchiv

  1. Forschung // 24.07.2002

    Dienstleister der Informationsgesellschaft wieder pessimistischer

    Die optimistischen Erwartungen der Dienstleister der Informationsgesellschaft für das zweite Quartal 2002 haben sich nicht erfüllt. Das Umsatzwachstum im Wirtschaftszweig hat sich verlangsamt und liegt aktuell…
  2. Forschung // 24.07.2002

    E-Commerce bei Dienstleistern der Informationsgesellschaft weit verbreitet

    Die Akzeptanz von E-Commerce als Möglichkeit zur Beschaffung von Vorleistungen ist unter den Dienstleistern der Informationsgesellschaft relativ hoch. So nutzen rund 65 Prozent der Unternehmen die…
  3. Forschung // 18.07.2002

    Bilanz-Skandale und Aktienanalyse: Harte Fakten verdrängen Visionen

    Die Bilanz-Skandale der US-Unternehmen Worldcom, Enron und Xerox haben an den Weltbörsen zu nachhaltiger Verunsicherung geführt. Auf der Suche nach Wegmarken im unsicher gewordenen Gelände gewinnt für…
  4. Forschung // 09.07.2002

    ZEW-Konjunkturerwartungen: Analysten trotzen Börsenschwäche

    Die jüngsten Kursstürze an den Börsen haben bisher keine nachhaltigen Auswirkungen auf die Konjunktur-Einschätzungen der Analysten. Die ZEW-Konjunkturerwartungen gehen im Juli leicht um 0,5 Punkte gegenüber dem…
  5. Forschung // 26.06.2002

    Aufwertung des Euro senkt Inflationsrate

    Die derzeitige deutliche Aufwertung des Euro gegenüber dem US-Dollar und anderen Währungen wird die Inflation im Euroraum, gemessen am harmonisierten Verbraucherpreisindex, dämpfen.
  6. Forschung // 11.06.2002

    ZEW-Konjunkturerwartungen: Weiter auf hohem Niveau

    Die ZEW-Konjunkturerwartungen im Juni legen nach einem Rückgang im Mai wieder zu. Mit einem Plus von +3,3 Punkten gegenüber dem Vormonat steht der Frühindikator nun bei +69,6 Punkten.
  7. Forschung // 27.05.2002

    Wachsendes Systemrisiko im EU-Binnenmarkt

    Die Gefahr, dass eine Bankpleite den Zusammenbruch anderer Banken nach sich zieht, ist nicht mehr länger auf Einzelstaaten beschränkt. Vielmehr besteht durch die zunehmende Finanzmarktintegration ein…
  8. Forschung // 14.05.2002

    ZEW-Konjunkturerwartungen: Skepsis nimmt zu

    Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland nehmen im Mai ab. Mit +66,3 Punkten liegen sie um -4,3 Punkte unter dem Wert des Vormonats (+70,6 Punkte).
  9. Forschung // 02.05.2002

    ZEW-Finanzmarkttest: Analysten bezweifeln Wirkung der Tobin-Steuer

    Die Einführung einer Steuer auf Transaktionen an den Devisenmärkten vermag es nicht, die Währungsschwankungen zu unterdrücken, die mit flexiblen Wechselkursen einhergehen.

Kontakt