Der Kurs beinhaltet Vorlesungen zu folgenden Themen:

  • Geld- und Fiskalpolitik
  • Bankensystem und Finanzmärkte
  • Arbeitsmärkte
  • Handelstheorie und -politik und wirtschaftliche Integration
  • Entwicklungsstrategien von China und Vietnam
  • Englisch

Referenten dieses Kurses sind sowohl Wissenschaftler des ZEW als auch externe Experten.

Projektleiterin: Claudia Pretsch

Website des MPS+ Kurses: www.giz.de/mps

Referenten

Uniper Global Commodities SE

FERI EuroRating Services AG, Steinbeis Hochschule Berlin

Der MPS+ Kurs ist ein englischsprachiges Weiterbildungsprogramm, welches das ZEW im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH durchführt. Teilnehmerdieses zehnwöchigen Kurses sind Mitarbeiter u.a. von der vietnamesischen Zentralbank, von Finanzministerien verschiedener Provinzen in China, vom vietnamesischen Finanzministerium sowie vom chinesischen Handelsministerium und der China Development Bank.

Standort

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen.

Termin

13.09.2010 - 19.11.2010

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

L 7, 1 68161 Mannheim

Meinungen