Inhalte

  • Aufzeigen der Möglichkeiten und Grenzen der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung mit Hilfe des Internets
  • Darstellung der Unterschiede in der Erhebungstechnik bei WWW-Umfragen im Vergleich zu "traditionellen" Verfahren
  • Technische Umsetzung
  • Anwendungsergebnisse aus WWW-Befragungen des ZEW

Zielgruppen

Wissenschaftler und Mitarbeiter von Marktforschungsinstituten sowie Unternehmen, die eine empirische Ausrichtung haben.

Referenten

  • Aufzeigen der Möglichkeiten und Grenzen der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung mit Hilfe des Internets
  • Darstellung der Unterschiede in der Erhebungstechnik bei WWW-Umfragen im Vergleich zu "traditionellen" Verfahren
  • Technische Umsetzung
  • Anwendungsergebnisse aus WWW-Befragungen des ZEW

Wissenschaftler und Mitarbeiter von Marktforschungsinstituten sowie Unternehmen, die eine empirische Ausrichtung haben.

Standort

Termin

26.06.2002 | 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

L 7, 1 68161 Mannheim

Meinungen