Ihre Handlungen und Entscheidungen als Fach- oder Führungskraft werden in betriebswirtschaftlichen Dimensionen gemessen: Jede Ihrer Aktivitäten hat direkt oder indirekt mit Kosten und Leistungen zu tun und löst möglicherweise Investitionen sowie Finanzierungsmaßnahmen aus. So beeinflussen Sie das betriebliche Ergebnis, die Gewinn- und Verlustrechnung und die Bilanz sowie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Deshalb möchten Sie wissen, welche Konsequenzen Ihre Entscheidungen und Ihr Tun im betriebswirtschaftlichen Sinne haben. Die Distanz vom Tagesgeschäft in einem Seminar hilft, aktuelle betriebswirtschaftliche Fragen zu klären.

Das ZEW bietet Ihnen vier Module an: In den Modulen I und II geht es um operative Themen der Betriebswirtschaftslehre, in den Modulen III und IV um strategische Aspekte. Zunächst werden an
jeweils einem Seminartag inhaltliche und methodische Grundlagen vermittelt (Module I und III); an jeweils einem weiteren Seminartag (Module II und IV) wird das Wissen im Hinblick auf die effiziente Umsetzung in die betriebliche Praxis vertieft.

Die Module sind einzeln buchbar, stehen aber in einem engen Kontext zueinander, sodass die Teilnahme an allen vier Modulen einen Mehrwert verspricht.

Referenten

HfWU Nürtingen-Geislingen und ZEW

Plan-und Berichtswesen effizient einsetzen

  • General Management-Werkzeug zur Unternehmenssteuerung
  • Werkzeug zur Dokumentation im Sinne der Business Judgement Rule
  • Informationssystem für interne und externe Interessenten
  • Umsatz-, Kosten-und Investitionsplanung
  • Abweichungsanalyse
  • Prognosekonzepte und Risikoberichte
  • Ständiges Berichtswesen und Präsentationsbericht

Mitarbeiter mit nichtkaufmännischer Vorbildung: Juristen, Ingenieure, Projektleiter, Budgetverantwortliche, Fach- und Führungskräfte; Mitarbeiter mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Vorbildung, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten, Nachwuchskräfte

Standort

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen.

Termin

18.01.2010 | 9:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

L 7, 1 68161 Mannheim

Einheit
  • Wissenstransfer und Weiterbildung
Kategorie
  • Expertenseminar
Schlagworte
Meinungen