Die Konferenz ist eine gemeinsame Veranstaltung von ZEW und Statistischem Bundesamt. Zentrales Diskussionsthema sind die Auswirkungen von Qualitätsveränderungen und neuen Produkten auf die Preismessung. Die Konferenz möchte den Dialog zwischen Statistikern, Wissenschaftlern sowie den Nutzern der Preisstatistik fördern. Neuere wissenschaftliche Erkenntnisse zur Qualitätsmessung werden gemeinsam mit Erfahrungen aus der Praxis der Statistik diskutiert werden.

<HTML>Weitere Informationen zur Konferenz</HTML>

Termin

25.04.2002 - 26.04.2002

Veranstaltungsort

ZEW, L 7,1 D-68161 Mannheim