Der Kurs bietet eine Einführung in die Nutzung von Textdaten für empirische Wirtschaftsanalysen. Sie lernen, wie computerlinguistische Verfahren zur Beantwortung wirtschaftlich relevanter Fragestellungen herangezogen werden können. Während des Kurses wird Ihnen der Umgang mit den hierfür relevanten Methoden und Software-Programmen vermittelt. Am Ende werden Sie in der Lage sein, selbstständig Analysen durchzuführen und sind für weiterführende Aufbaukurse gewappnet. Der Kurs richtet sich an Doktoranden/-innen sowie fortgeschrittene Masterstudierende. Bei Interesse senden Sie bitte Ihr Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf bis zum 24. Mai 2019 als PDF-Datei an textasdata@zew.de. Die Auswahl der Bewerber/-innen wird bis zum 7. Juni 2019 bekanntgegeben. Ein vorbereitender Kurs zur Einführung in die Programmiersprache Python findet am 15. Juli nachmittags statt.

Redner

Leif Anders Thorsrud

Norges Bank und BI Norwegian Business School

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro. Die Reisekosten sowie die Kosten für die Unterkunft müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden.

Standort

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen.

Termin

16.07.2019 - 17.07.2019

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

L 7, 1 68161 Mannheim

Organisatorischer Kontakt
Wissenschaftlicher Kontakt