Dr. Max Löffler ist Junior Research Associate des ZEW. Er kooperiert besonders eng mit dem Forschungsbereich "Soziale Sicherung und Verteilung".

Max Löffler ist Assistant Professor an der Fakultät für Mikroökonomie und öffentliche Ökonomie der Universität Maastricht. Seine aktuelle Forschung liegt an der Schnittstelle von öffentlicher Wirtschaft, Stadtökonomik und Arbeitsökonomie, wobei er sich insbesondere mit den Auswirkungen von Steuern und der Analyse von Ungleichheit beschäftigt.

Im Juli 2018 promovierte er in VWL an der Universität zu Köln. Vor seiner Tätigkeit an der Universität Maastricht war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Center for Macroeconomic Research (CMR), Ökonom am ifo Zentrum für Makroökonomie und Umfragen sowie Nachwuchswissenschaftler am ZEW.

Weitere Informationen zu Dr. Max Löffler

Ausgewählte Publikationen