Das Forschungsprojekt STEP_BY_STEP zielt darauf ab, Konsumentenreaktionen auf unterschiedliche Beratungskonzepte zu Energieeinsparmöglichkeiten in vier verschiedenen europäischen Ländern (Spanien, Italien, Belgien und Polen) feldexperimentell zu untersuchen. Dazu werden Haushalte zunächst in persönlichen Beratungsgesprächen kontaktiert und anschließend über einen Zeitraum von 20 Monaten durch kontinuierliche Rückmeldungen via Email oder Telefon begleitet. Mithilfe empirischer Methoden der Programmevaluation soll die Effektivität unterschiedlicher Beratungsformate evaluiert sowie deren ökonomische und ökologische Effekte ermittelt werden.

Auftraggeber

Europäische Kommission (Horizon 2020) , Brüssel , BG

Projektzeitraum

01.03.2015 - 28.02.2018

Kontakt
Kooperationspartner

E3D-Environnement (E3D), Aix-en-Provence, FR
Centro Studi ed Iniziative Europeo , Palermo, IT
Ghent University , Oostende, BE
Research and Innovation Centre Pro-Akademia , Lodz, PL
Agència Energètica de la Ribera , Sueca (Valencia) , ES
City Council of Cefalù, Cefalù, IT
City Council of Gent, Gent, BE
City Council of Warsaw, Warsaw, PL