Reallabor Asylsuchende in der Rhein-Neckar-Region

Reallabor Asylsuchende in der Rhein-Neckar-Region

Das Reallabor Asyl in der Rhein-Neckar-Region widmete sich der Untersuchung von Erfolgsfaktoren für eine möglichst schnelle gesellschaftliche Integration von Asylsuchenden in den Städten Heidelberg, Sinsheim und Wiesloch. Es erforschte und bestätigte insbesondere die Relevanz der Faktoren Spracherwerb, berufliche Bildung, Arbeitsmarktintegration, dezentrales Wohnen und bürgerschaftliches Engagement aus der willkommen heißenden Gesellschaft für eine gelungene Integration von Asylsuchenden.

Das Projekt wurde gemeinsam von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (PH) und dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) durchgeführt, wobei auch WissenschaftlerInnen der Universität Heidelberg maßgeblich beteiligt waren. Darüber hinaus waren zahlreiche Praxisakteure in dem Projekt aktiv.

Das vom ZEW betreute Teilprojekt widmete sich den individuellen und kontextuellen Einflussfaktoren, die zu einer gelingenden Integration von Asylsuchenden in den deutschen Arbeitsmarkt beitragen können. Es zeigte sich, dass eine längere (Aus)Bildungsdauer im Heimatland sowie enge Verbindungen zu Deutschen die Integration von Asylsuchenden in Beschäftigung in der Region unterstützt. Integrationsmaßnahmen der Zivilgesellschaft, die vor allem auf Freizeitangebote, wie beispielsweise sportliche Aktivitäten, fokussieren, stellen einen wichtigen Beitrag zur sozialen Integration von Geflüchteten dar. Für Unternehmen hingegen, die Geflüchtete gerne beschäftigen möchten, bestehen vor allem Hindernisse einer Einstellung von Geflüchteten, wenn Defizite bei den Deutschkenntnissen der Geflüchteten sowie eine oft unsichere Bleibeperspektive vorliegen.

www.reallabor-asyl.de

Projektteam

Martin Lange

Martin Lange

Advanced Researcher

Zum Profil
Friedhelm Pfeiffer

Friedhelm Pfeiffer

Leitung
Stellvertretende Leitung

Zum Profil
Katrin Sommerfeld

Katrin Sommerfeld

Leitung Nachwuchsforschungsgruppe

Zum Profil
Kooperationspartner
Pädagogische Hochschule Heidelberg, Heidelberg, DE

Ausgewählte Publikationen

Bahn, Mareike, Anne Berkemeier, Petra Deger, Havva Engin, Adalbert Evers, Rebecca Höhr, Oksana Kovtun-Hensel, Svenja Kück, Martin Lange, Georg Mildenberger, Friedhelm Pfeiffer, Verena Schmid, Katrin Sommerfeld, Corinna Uebel und Christina West (2019), Reallabor Asylsuchende in der Rhein-Neckar-Region 2016-2019 - Analysen und Handlungsempfehlungen, Reallabor Asylsuchende in der Rhein-Neckar-Region, Heidelberg und Mannheim

Lange, Martin, Friedhelm Pfeiffer, Aaron Scherf und Katrin Sommerfeld (2019), Integrationsfortschritte: Ergebnisse der zweiten Reallabor-Befragung von Asylsuchenden, ZEW, Mannheim

Gonser, Monika, Birgit Jesske und Friedhelm Pfeiffer (2017), Werkstattbericht , infas Bonn, Mannheim

Deger, Petra, Monika Gonser, Michael Kolb, Svenja Kück, Martin Lange, Georg Mildenberger, Friedhelm Pfeiffer, Katrin Sommerfeld und Christina West (2017), Integrationspotenziale: Ausgewählte Ergebnisse der Reallabor-Befragungen unter Geflüchteten, ZEW, Mannheim

Kolb, Michael , Martin Lange, Friedhelm Pfeiffer und Gerard J. van den Berg (2016), Integrating Refugees in the Rhine-Neckar-Region: Initial Evidence from an Inclusive Soccer Project, ZEW, Mannheim

Kontakt

Stellvertretende Leitung, PD Dr. Friedhelm Pfeiffer
Telefon +49 (0)621 1235-150