Caroline Knebel ist seit Dezember 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin im ZEW-Forschungsbereich „Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement“. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich der Finanzen privater Haushalte (Household Finance). Sie beschäftigt sich unter anderem mit Verhaltensfragen in Bezug auf Sparentscheidungen, Finanzwissen und Altersvorsorge.

Caroline Knebel studierte Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Tübingen und München (LMU). In ihrer Masterarbeit analysierte sie den Einfluss von zusätzlichen Renteninformationen auf die Finanzplanung von Männern und Frauen für die Rente. Seit Oktober 2018 promoviert sie an der Graduate School for Economics, Finance, and Management (GSEFM) der Goethe-Universität Frankfurt.

LLL:Image Caroline  Knebel
Funktion

Researcher

Caroline.Knebel@zew.de

Tel.: +49 (0)621 1235 330

Fax: +49 (0)621 1235-223