Prof. Dr. Peter Werner ist Research Associate des ZEW. Er kooperiert besonders eng mit der Forschungseinheit "Marktdesign".

Nach seiner Promotion an der Universität zu Köln im Jahr 2009 war Peter Werner als Postdoc an der Universität zu Köln und als Gastwissenschaftler an der Pennsylvania State University tätig. Im Oktober 2016 wechselte er an den Lehrstuhl für Mikroökonomik und Finanzwissenschaft der Maastricht University, an dem er derzeit als Associate Professor arbeitet.

Peter Werners Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Verhaltensökonomik und experimentelle Ökonomik. Ziel seiner Forschung ist, Erkenntnisse zu den Regelmäßigkeiten im Verhalten von Individuen auf das Design von Organisationen, Märkten und politischer Maßnahmen anzuwenden. Neben seinen anwendungsbezogenen Projekten führt er auch Grundlagenforschung zu den Eigenschaften sozialer Präferenzen durch.

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Peter Werner

sites.google.com/view/peterwerner/home.