Janne Tukiainen ist Professor für Wirtschaftswissenschaften an der University of Turku, Finnland, sowie Associate Professor am VATT Institute for Economic Research. Zuvor war er Gastprofessor am Department of Government an der London School of Economics and Political Science.

Janne Tukiainen promovierte 2009 in Wirtschaftswissenschaften an der University of Helsinki. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Industrieökonomik, lokale öffentliche Finanzen und politische Ökonomie. Er untersucht beispielsweise die wirtschaftlichen und politischen Auswirkungen von Gemeindezusammenlegungen, das Wahlverhalten, politische Auswahl- und Wahlsysteme sowie das öffentliche Beschaffungswesen. Seine Ergebnisse hat er unter anderem in der American Political Science Review, im American Journal of Political Science, im Journal of Public Economics und in Quantitative Economics veröffentlicht. Zu den oben genannten Themen hat er zudem umfassende wirtschaftspolitische Beratung geleistet und sich aktiv in die öffentliche Debatte eingebracht.

Er ist Herausgeber des Journal of the Finnish Economic Association und Mitherausgeber des International Tax and Public Finance.

Weitere Informationen zu Janne Tukiainen, Ph.D.

www.utu.fi/en/people/janne-tukiainen