Dieses Hintergrundpapier zum 8. Forum Klimaökonomie basiert auf aktuellen Forschungsarbeiten aus dem BMBF-Förderschwerpunkts „Ökonomie des Klimawandels“. Die Projekte befassen sich mit unterschiedlichen Politikmaßnahmen und Instrumenten des Klimaschutzes im Anschluss an das Pariser Abkommen von 2015. Im Hintergrundpapier werden wissenschaftliche Erkenntnisse unter dem Schwerpunkt der Bereitstellung der notwendigen Informationen zur Ermöglichung klimafreundlichen Agierens in Kernaussagen zusammengeführt und in politische Handlungs-empfehlungen übersetzt. Dabei reicht es nicht aus, die notwendigen Informationen einfach zusammenzutragen. Sie müssen vielmehr auf eine kohärente und standardisierte Weise zugänglich gemacht werden, um klimafreundliches Verhalten konkret zu ermöglichen. Die Bereitstellung einer entsprechenden Informationsinfrastruktur ist sowohl für klimafreundliche Investitionen auf der Ebene der europäischen Industrien und Firmen unabdingbar, als auch für eine transparente Verbraucherpolitik, die auf die Befähigung von Bürger:innen zu klimafreundlichem Verhalten zielt.

Frick, Marc, Annabell Conzelmann, Kathrine von Graevenitz, Martin Kesternich, Ulrich Wagner und Sebastian Rausch (2021), Transparente Klimabilanzen - Information für klimafreundliches Handeln, Hintergrundpapier zum 8. Forum Klimaökonomie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Download