ZEW-Finanzmarktreport

Jahresende 2022

  • Ausblick verbessert sich zum dritten Mal in Folge
  • Eurozone: Verbesserung der Konjunkturerwartungen, Lage weiterhin trüb
  • USA: Konjunkturerwartungen hellen sich weiter auf
  • China: Erwartungen steigen, Lage schlechter
  • Hohes Stagflationsrisiko für 2023, doch bessere Aussichten für 2024 und 2025 erwartet
  • Die Entwicklung der Inflation und das Rendite-Risiko-Profil des DAX in 2023
  • Sonderfragen zum DAX-Ausblick: Hohe Unsicherheit mit Blick auf das Jahr 2023
Schlagworte Konjunktur // Finanzmarkt // Europa // Amerika // China // Stagflation // Rendite // DAX
Autoren/-innen Michael Schröder // Luzia Rode // Philipp Schulz // Thibault Cézanne // Frank Brückbauer