Gegenstand des Forschungsvorhabens ist die empirische Analyse der Wirkungen der Unternehmensbesteuerung bei grenzüberschreitenden Investitionen  multinationaler Unternehmen. Steuern beeinflussen sowohl realwirtschaftliche Sachverhalte (wie die Art und den Ort einer Investition) als auch die steuerliche Gestaltung des jeweiligen Sachverhalts (wie die Rechtsform und die Wahl der Finanzierung). Die Art und Weise des Zusammenspiels dieser beiden voneinander abhängigen Entscheidungsdimensionen ist für das Verständnis steuerlicher Einflüsse auf Investitionen und Steueraufkommen von zentraler Bedeutung. Die empirische Analyse zielt auf die Steuerplanung deutscher multinationaler Unternehmen. Sie stützt sich auf die Mikrodatenbank der Direktinvestitionsbestände der Bundesbank (MiDi). In einem ersten Projektabschnitt wurden bereits Steuerplanungsaktivitäten, welche die realwirtschaftlichen Steuerwirkungen beeinflussen können, empirisch nachgewiesen. Dabei handelt es sich beispielsweise um die Steuerplanung mittels Finanzierungsgestaltungen oder Verrechnungspreispolitik sowie um Wirkungen, die von Restriktionen solcher Gestaltungen ausgehen. In dem aktuell bearbeiteten zweiten Projektabschnitt sollen Spezifika der einzelnen Unternehmen stärker berücksichtigt werden, um die von der Besteuerung ausgehenden Wirkungen genauer erfassen und die Interdependenzen von realwirtschaftlichen Entscheidungen und Sachverhaltsgestaltungen besser identifizieren zu können.

Ausgewählte Publikationen

Beiträge in referierten Fachzeitschriften

Beiträge in Fachzeitschriften

Discussion Papers und Working Papers

Büttner, Thiess, Michael Overesch, Ulrich Schreiber und Georg Wamser (2006), Taxation and Capital Structure Choice - Evidence from a Panel of German Multinationals, CESifo Working Paper, 1841, München. Download

Buettner, Thiess, Michael Overesch, Ulrich Schreiber und Georg Wamser (2006), The Impact of Thin-Capitalization Rules on Multinationals' Financing and Investment Decisions, ZEW Discussion Paper No. 06-068, Mannheim. Download

Zuwendungsgeber

Deutsche Forschungsgemeinschaft, Bonn, DE

Projektzeitraum

01.01.2008 - 31.12.2009

Kontakt
Projektteam

Prof. Dr. Thiess Büttner (Leitung)
Prof. Dr. Ulrich Schreiber (Leitung)
Prof. Dr. Michael Overesch
Georg Wamser

Kooperationspartner

ifo Institut für Wirtschaftsforschung e. V., München, DE
Universität Mannheim, Mannheim, DE
Deutsche Bundesbank, Forschungszentrum, Frankfurt am Main, DE