Subsidies for Energy Efficient Appliances

Research Seminare

Das in diesem ZEW Research Seminar vorgestellte Papier liefert empirische Evidenz zu den Auswirkungen von Subventionen beim Kauf energiesparender Geräte auf die Verkaufszahlen und Preise subventionierter Produkte sowie nicht subventionierter Substitute. Dabei werden einige Subventionsprogramme betrachtet, die in den letzten Jahren in den Mitgliedstaaten der EU Anwendung fanden. Bei der empirischen Identifikationsstrategie wird der Handel mit individuellen Produkte innerhalb des europäischen Binnenmarktes berücksichtigt. Kontrafaktische Größen für die Verkaufszahlen und die Preise des Produkts vor, während und nach dem Programm werden auf Basis zeitgleicher Beobachtungen für genau das gleiche Produkt in anderen EU-Ländern, in denen Käufe nicht subventioniert werden, erstellt. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass Ersatzprogramme mit Subventionen für energieeffiziente Produkte sehr positive Verkaufseffekte generieren. Diese Effekte sind vor allem auf einen intertemporalen Substitutionseffekt zurückzuführen, dadurch dass die Verbraucher den Kauf von Produkten, den sie erst in den Folgemonaten tätigen wollten, zeitlich vorziehen. Es werden nur geringe Preiseffekte festgestellt, was darauf hindeutet, dass Subventionen meist an die Verbraucher weitergegeben werden. Die Ergebnisse zeigen, dass wiederholte Programme tendenziell weniger effektiv bei der Stimulierung von Käufen sind und sogar negative intertemporale Substitutionseffekte haben können, indem die Verbraucher den Kauf subventionierter Produkte hinauszögern, um von den Subventionen zu profitieren. Für die Programme wurden keine signifikant negativen Auswirkungen auf nicht subventionierte Produkte gefunden.

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

Personen

  • Boryana Madzharova Ph.D
    Vortragende

    Boryana Madzharova Ph.D // Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

    Zum Profil

Anfahrt

Institutsadresse

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

maps

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen. (Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.)

L 7, 1, 68161 Mannheim
  • Raum Heinz-König-Hall