Mit der englischsprachigen Reihe soll ein internationales Publikum angesprochen werden. Sie behandelt aktuelle wirtschaftliche Problemstellungen, die von Interesse sind für die wirtschaftswissenschaftliche Forschung, für Fach- und Führungskräfte in der Wirtschaft und in internationalen Organisationen sowie für politische Entscheider/innen. Die ZEW Economic Studies erscheinen im Physica-Verlag, Heidelberg, einem Unternehmen des Springer-Verlags.

  • Bände bestellen Sie bitte direkt beim Springer-Verlag.
  • Bände, die älter als 12 Monate sind, können Sie bis einschließlich Band 35 direkt downloaden.

ACHTUNG

Die Schriftenreihe ZEW Economic Studies wurde 2014 eingestellt.

Publikationen suchenZurücksetzen

Kontakt

Referentin Lektorat und Redaktion

Tel.: +49 (0)621 1235-135

sarah.tiedemann@zew.de