Der Erfolg der globalen Anstrengungen im Klimaschutz hängt auch davon ab, ob attraktive Alternativen zu fossilen Entwicklungspfaden für die Länder des globalen Südens gefunden werden. Welche klimapolitischen Ansätze sind hierfür sinnvoll? Welche negativen Rückkopplungseffekte ergeben sich möglicherweise durch Klimapolitik auf andere Zieldimensionen der Entwicklungspolitik? Was bedeuten diese Erkenntnisse für die Entwicklungs- und Klimapolitik der Industrieländer?

Sievert, Maximiliane, Jan Steckel und Marc Frick (2022), Klimapolitik in Entwicklungs- und Schwellenländern, Dialog zur Klimaökonomie Impulspapier zur Abschlusskonferenz Ökonomie des Klimawandels. Download

Autoren

Sievert, Maximiliane
Steckel, Jan
Frick, Marc

Schlagworte

Klimapolitik, Entwicklungspolitik, CO2-Bepreisung,