• Konjunkturerwartungen sinken weiter, allerdings mit abgeschwachter Dynamik
  • Euro-Zone: Deutlich verbesserte Situation, Zukunftsaussichten nicht ganz so rosig
  • USA: Weitere Verlangsamung der Konjunktur erwartet
  • Japan: Umkehr bei den Inflations- und Zinserwartungen
  • Grossbritannien: Die Schere zwischen aktueller und zukunftiger Lage offnet sich
  • Sonderfrage: Aktienmarkterwartungen
Download

Datei herunterladen (pdf, 299 KB)

Wichtiger rechtlicher Hinweis

Der Finanzmarktreport Schweiz wird gemeinsam mit Credit Suisse erstellt. Daher können örtliche Gesetze oder Vorschriften die Verbreitung dieses Berichts in bestimmten Rechtsordnungen einschränken. Wenn Sie nicht dauerhaft in den USA ansässig sind oder sich derzeit nicht dort aufhalten, klicken Sie bitte auf "Keine U.S.-Person". Wenn Sie dauerhaft in den USA ansässig sind oder sich derzeit dort aufhalten, klicken Sie bitte auf "U.S.-Person". In letzterem Fall ist es Ihnen nicht möglich, den nachfolgenden Inhalt einzusehen.

Keine U.S PersonU.S. Person

Autoren

Herrmann, Thomas
Lang, Gunnar