Die Flutkatastrophe im Sommer 2021 richtete in mehreren Flussgebieten Mitteleuropas verheerende Schäden an und machte die Dringlichkeit, die globale Erwärmung einzudämmen, einmal mehr deutlich. Forschungsseitig setzen wir uns am ZEW intensiv mit dem Thema auseinander – einen Überblick über unser Wirken im Bereich Klimawandel und Energiewende finden Sie im ZEW-Jahresbericht 2021, der diesem Themenkomplex einen Schwerpunkt widmet.