PatentsView: Datenvereinheitlichungsbeirat

PatentsView: Datenvereinheitlichungsbeirat

Das Projekt befasst sich mit der Analyse der aktuellen Vereinheitlichungsstrategien von PatentView und der Erkundung alternativer Ansätze.


Das Projekt umfasst zwei Tätigkeiten:

  1. Mitwirkung von Thorsten Doherr im Beirat der Plattform PatentView: Die Mitwirkung umfasst die Mitwirkung und Kommentierung der Dokumente zur Entwicklung der langfristigen Zielsetzungen und entsprechender Vorgehensweise bei der Disambiguierung von Erfindern, Patentanmelder und Patentinhabern im Rahmen der PatentsView Plattform.
  2. Die beispielhafte Implementation der von Thorsten Doherr zu entwickelnden bzw. der bereits entwickelten Software zu Disambiguierung von Name einschließlich der Anwendung dieser Software auf eine Untermenge der PatentsView-Daten. Entwicklung einer Strategie zur Bewertung unterschiedlichen Disambiguierungsverfahren. Mitwirkung bei der Entwicklung entsprechender Arbeitsdokumente und wissenschaftlicher Papiere, in denen die Verfahrensweise und die Ergebnisse dargestellt werden.

Projektteam

Thorsten Doherr

Thorsten Doherr

Leitung
Researcher

Zum Profil
Dr. Andrew A. Toole

Dr. Andrew A. Toole

Leitung

Zum Profil
Assistant Professor Rebecca C. Steorts, Ph.D

Assistant Professor Rebecca C. Steorts, Ph.D

Zum Profil
Zuwendungsgeber
United States Patent and Trademark Office, Alexandria, Virginia, US
Projektträger
American Institute for Research, Arlington, VA, US
Kooperationspartner
Duke University, Durham, NC, US // Indiana University, Bloomington, IN, US // University of Massachusetts Amherst, Amherst, US

Kontakt

Researcher, Dr. Thorsten Doherr
Telefon +49 (0)621 1235-291