Ziel des Projekts ist die Analyse von drei Fragestellungen zu Forschung und Entwicklung (FuE) im Maschinenbau vor dem Hintergrund einer steuerlichen FuE-Förderung:

  • Praxischeck der FuE-Definition im Frascati-Handbuch für die spezifische Situation von FuE im Maschinen- und Anlagenbau,
  • Internationale Beispiele zum Umgang mit der FuE-Definition im Frascati-Handbuch im Rahmen der steuerlichen FuE-Förderung,
  • Analyse möglicher Wirkungen des vorliegenden Gesetzesentwurfs für eine steuerliche FuE-Förderung in Deutschland in Bezug auf den Maschinenbau.

Die Analysen sollen letztlich dazu beitragen, einen Kriterienkatalog zu erarbeiten, wie FuE im Maschinenbau konform mit dem Frascati-Handbuch und praxistauglich definiert und gemessen werden sollte.

Ausgewählte Publikationen

Gutachten

Licht, Georg, Bettina Peters, Christian Rammer und Steffen Kinkel (2020), Definition von FuE im Maschinenbau vor dem Hintergrund einer Forschungsförderung, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA), Mannheim. Download

Auftraggeber

Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. , Frankfurt am Main , DE

Projektzeitraum

01.09.2019 - 30.11.2019

Kontakt