In diesem Projekt wird gemeinsam mit einem Team um Professor Dirk Sliwka von der Universität Köln sowie Prof. Patrick Kampkötter von der Universität Tübingen im Auftrag des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) die vierte Befragungswelle des Linked Personnel Panel (LPP)  entwickelt und ausgewertet.
Inhaltlich wird der Zusammenhang zwischen Unternehmenserfolg, der individuellen Arbeitsqualität und dem strategischen Human Resource Management untersucht.

Auftraggeber

Bundesagentur für Arbeit , Nürnberg , DE

Projektzeitraum

01.04.2018 - 30.09.2020

Kontakt
Projektteam

Jun.-Prof. Dr. Susanne Steffes (Leitung)
Miriam Bömer
Annette Hillerich-Sigg
Dr. Michael F. Maier