Professor Thomas Stratmann, PhD, war vom 17. bis 21. September Gastwissenschaftler im ZEW-Forschungsbereich „Unternehmensbesteuerung und Öffentliche Finanzwirtschaft“. Er ist Professor für Wirtschaft und Recht an der George Mason Universität in Virginia, US. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der politischen Ökonomie und Gesundheitsökonomie. Während seines Aufenthalts arbeitete er gemeinsam mit ZEW-Wissenschaftlern am SEEK-Forschungsprojekt „Fiscal Governance und fiskalpolitische Anpassungen unter Krisenbedingungen“. Er berücksichtigte dabei in besonderer Weise das Zusammenspiel zwischen dem Einfluss von Fiskalregeln auf öffentliche Finanzen und den Merkmalen von politischen Institutionen.