Das Netzwerk „Immobilienmärkte und Kapitalmärkte“ (ReCapNet) bietet Forschenden ein Forum für die Diskussion ihrer Arbeitspapiere in den Themengebieten Immobilienfinanzierung, -investition, -ökonomie, -entwicklung, Wohnungsmarkt, Stadtplanung und gesellschaftliche relevante Themen. Theoretische, empirische und politikorientierte Beiträge sind willkommen. Die Konferenz bietet Forschenden ein Forum, um sich zu vernetzen und gleichzeitig den Austausch von Forschungsideen und -ergebnissen zu fördern.

Die 14. Konferenz des Netzwerks wird am ZEW Mannheim ausgerichtet und von Steffen Sebastian (ZEW und IREBS, Universität Regensburg) und Bertram Steininger (KTH Institute of Technology) organisiert. Die Konferenz ist als Präsenzveranstaltung geplant. Sollte dies aufgrund von COVID-19-bedingten Einschränkungen nicht möglich sein, findet die Konferenz ganz oder teilweise online statt.

Die Konferenz deckt das breite Themenspektrum rund um Immobilienmärkte und die damit verbundenen Kapitalmärkte ab. Wir bitten um Beiträge zu diesem Thema und zu allen Bereichen der Immobilienfinanzierung und Immobilienökonomie.

Mögliche Themen sind:

  • Immobilienfinanzierung und Immobilienökonomie
  • ML- und technologieorientierte Firmen im Immobiliensektor
  • Preise für ImmobilienvermögenswerteErschwinglichkeit von Wohnraum
  • Immobilien- und Pensionsfinanzierung
  • Umgekehrte Hypotheken
  • Inflationsabsicherung
  • (Net zero) housing
  • Green Real Estate und Nachhaltigkeit
  • Verhaltensaspekte bei Immobilien
  • Globale Trends und Immobilien: Risiken und Herausforderungen
  • Finanzielle Stabilität und Immobilien

Die Auswahl der Papiere erfolgt auf Grundlage eines wettbewerbsorientierten Review-Verfahrens. Wir begrüßen sowohl Beiträge von etablierten als auch von Nachwuchswissenschaftlern/-innen.
 

Wissenschaftlicher Beirat

Omokolade Akinsomi

University of the Witwatersrand, Südafrika

Shaun Bond

The University of Queensland, Brisbane, Australien

Xiaoying Deng

School of Public Economics and Administration of Shanghai University of Finance and Economics, China

Piet Eichholtz

Maastricht University, Niederlande

Heidi Falkenbach

Aalto University, Espoo, Finnland

Marc Francke

Universiteit van Amsterdam und Ortec Finance, Niederlande

John Glascock

University of Connecticut, Mansfield, USA

Seow Eng Ong

National University of Singapore, Singapur

Carolin Schmidt

Universität von Cambridge, Vereinigtes Königreich und ZEW

Felix Schindler

Universität Regensburg

Steffen Sebastian

Universität Regensburg und ZEW

Bertram Steininger

KTH Royal Institute of Technology, Stockholm, Schweden

Peter Westerheide

BASF SE, Ludwigshafen und ZEW

Bitte nutzen Sie diese Einreichungswebsite, um Ihr vollständiges Papier einzureichen. Gültige Einreichungen müssen Folgendes beinhalten:

  • Die vollständigen Kontaktdaten aller Autorinnen und Autoren.
  • Eine PDF-Version des Papiers; bitte entfernen Sie alle Informationen, die einen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (z.B. Metadaten einer Datei, Danksagungen, Institutsreferenzen)

Einreichungsfrist: 15. August 2022

Benachrichtigung über die Annahme: 5. September 2022

Die Konferenz ist nach Anmeldung für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Anmeldung kann ab September über dieses Formular erfolgen.

Ausgewählte Veranstaltungen

Standort

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt nachzuladen.

Termin

27.10.2022 - 28.10.2022

vorläufiger Termin

Veranstaltungsort

ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung

L 7, 1 68161 Mannheim

Dateien zum Download