Dr. Thomas Wirth ist als Rechtsanwalt mit der Betreuung vertragsrechtlicher Angelegenheiten am ZEW in Mannheim betraut.

Er studierte Jura sowie Neuere und Neueste Geschichte an den Universitäten in Freiburg und Lausanne/Schweiz. Nach den juristischen Staatsexamen und Promotion sowie einem Magisterabschluss in Geschichte nahm er 1991 eine Tätigkeit als Syndikus der Volkswagen AG auf, in deren Mittelpunkt internationale Vertriebs- und Kooperationsverträge standen. Nach zwei Jahren als Assistent des Vorstandsvorsitzenden sowie einer dreijährigen Tätigkeit als Syndikus der Volkswagentochter Seat S.A. in Barcelona übernahm Thomas Wirth 1999 die Verantwortung für Forschungs- und Entwicklungsverträge sowie wissenschaftliche Kooperationen von Volkswagen. 2001 wechselte er als Leiter Recht und Patente zur Heidelberger Biotech-Firma LION Bioscience AG.

Seit 2003 ist Thomas Wirth als Rechtsanwalt in Mannheim tätig. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen internationale Lizenz- und Kooperationsverträge, vertriebsrechtliche Angelegenheiten aller Art sowie Urheber-, Marken- und Patentrecht. Seit 2004 berät er als Mitglied eines Expertennetzwerkes die EU-Kommission bei der Ausgestaltung eines harmonisierten Europäischen Vertragsrechts. Als Referent tritt er bei den ZEW-Expertenseminaren zum Urheberrecht sowie zum Datenschutzrecht auf.

Ausgewählte Publikationen

LLL:Image Thomas Wirth
Funktion

Rechtsanwalt

thomas.wirth@zew.de

Tel.: +49 (0)621 1235-116

Fax: +49 (0)621 1235-255