Dr. Piera Bello ist Postdoctoral Fellow an der Universität Zürich und Junior Research Associate im ZEW-Forschungsbereich „Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement“. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Themen Finanzen privater Haushalte sowie Altersvorsorge und wurde unter anderem im Journal of Public Economics, Journal of Economic Geography, Economic Inquiry, International Tax and Public Finance und Population Studies veröffentlicht. In ihren aktuellen Arbeiten untersucht sie die Funktionsweise von Rentenversicherungsmärkten.

Piera Bello promovierte im Jahr 2016 an der Università della Svizzera italiana (USI). Vor ihrer Tätigkeit an der Universität Zürich arbeitete sie als Postdoctoral Fellow am University College London und an der Universität Ca’ Foscari in Venedig.