Karla Schneider-Dörken studierte Anglistik und Germanistik an der Freien Universität zu Berlin und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg sowie an der University of Surrey in Guildford, UK. Während ihrer Tätigkeit als Junior-Pressereferentin bei der Softwarefirma SAS Institute GmbH in Heidelberg absolvierte sie eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Pressereferentin/PR-Beraterin bei der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V., Berlin (DPRG). Nach mehreren Jahren bei SAS Institute GmbH als Beraterin und Kommunikationsspezialistin wechselte sie im Oktober 2020 ans ZEW Mannheim.

Als Referentin Internationales und Öffentlichkeitsarbeit ist sie unter anderem für die inhaltliche Konzeption von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen wie #ZEWlive und #ZEWBookTalk verantwortlich. Daneben betreut sie den deutschlandweiten YES! (Young Economic Summit) Schülerwettbewerb.

Funktion

Referentin Internationales und Öffentlichkeitsarbeit

Karla.Schneider-Doerken@zew.de

Tel.: +49 (0)621 1235-324

Fax: +49 (0)621 1235-255