Die Bundesregierung hat sich immer wieder dazu bekannt, eine steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung (FuE) in Unternehmen in Deutschland einzuführen. Ende Februar 2019 hat das Bundesfinanzministerium erstmals konkrete Vorschläge veröffentlicht. Das ZEW–Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung hat sich in den vergangenen Jahren regelmäßig mit den Möglichkeiten und Auswirkungen einer steuerlichen Begünstigung von FuE als innovationspolitisches Instrument beschäftigt.

Licht, Georg, Bettina Peters und Christian Rammer (2019), Steuerliche Forschungsförderung in Deutschland, Eine Bewertung des Vorschlags des Bundesfinanzministeriums für ein neues Forschungszulagengesetz, ZEW-Kurzexpertise Nr. 19-02, Mannheim. Download