Der Tagungsband fasst 16 Beiträge zusammen, die anlässlich der Liberalen Rechtstagung 2018 (7. – 9. Dezember 2018) in der Theodor-Heuss-Akademie in Gummersbach gehalten worden sind. Die Rechtstagung fand unter dem übergeordneten Thema „Digitalisierung – Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft“ statt. Die Beiträge berühren zahlreiche Rechtsfragen aus den Bereichen IT-Recht, Datenschutzrecht, Kartellrecht, Zivilrecht und Vielem mehr! Unter anderem beschäftigen sich Aufsätze mit aktuellen Fragen der Datenschutz-Grundverordnung, der Blockchain-Technologie, dem autonomen Fahren, dem sog. Predictive Policing, unbemannten Flugsystemen, kartellrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Digitalisierung, „Fair Use“ im Zeitalter digitaler Kulturtechniken, Bodycams, Social Bots und vielen anderen hochaktuellen Fragen!

Kollmann, Emanuel (2018), Der Rechtsrahmen des Breitbandausbaus - Rechtliche Instrumente und Grenzen (Public Support of Broadband Expansion), in: Mirko Wieczorek (Hrsg.) Digitalisierung - Rechtsfragen rund um die digitale Transformation der Gesellschaft, Tagungsband Liberale Rechtsakademie 2018, 1. Auflage, Cuvillier, Göttingen, 215-232. Download

Schlagworte

Digitalisierung, Tagungsband, Liberale Rechtstagung, VSA, FNF, THA, Autonomes Fahren, Kartellrecht, Cryptowährung, Blockchain, Predictive Policing, Datenschutz, DS-GVO, Body-Cams, Breitbandausbau, Social Bots, Toke