Moderate Preissteigerungen bei steigendem Transportaufkommen

Die Transportbranche erwartet in den nächsten sechs Monaten vor dem Hintergrund einer mittlerweile optimistischer bewerteten Konjunktur- und Aussenhandelsentwicklung einen Anstieg des Transportaufkommens in den meisten Transportzweigen sowie einen moderateren Anstieg der Transportpreise. Dies ist das Ergebnis des aktuellen TransportmarktBarometers, einer vierteljährlichen Befragung von 300 Spitzenkräften aus der Transportwirtschaft und der verladenden Wirtschaft, die von der ProgTrans AG, Basel, und dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, durchgeführt wird.