Das Projekt zielt darauf ab, ein besseres Verständnis über den Einfluss der Beteiligungsfinanzierung (Venture Capital und Private Equity) auf die wirtschaftliche Leistung von jungen innovativen Unternehmen in Europa zu gewähren. Diese wird anhand von Innovationsraten, Schaffung von Arbeitsplätzen, Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit gemessen. Auf Mikro- wie auch auf Makroebene soll darüber hinaus ein Einblick in mögliche Einflussfaktoren auf die Nachfrage und das Angebot der Beteiligungsfinanzierung in europäischen Ländern gegeben werden. Das Projekt befasst sich insbesondere mit Themenstellungen, die den europäischen Beteiligungsfinanzierungssektor besonders stark beeinflussen und die bisher wenig erforscht sind. Dazu gehören: i) der Einfluss von Investorencharakteristika, sowie der Charakteristika des Portfolio-Unternehmens auf  Ausstiegsmechanismen, ii) die Internationalisierung von Beteiligungskapitalinvestoren und die Integration des Beteiligungskapitalsektors in Europa, iii) politische Strategien zur Förderung von Gründungs- und Vorgründungskapital, sowie zur Anreizgestaltung für Investoren bzgl. Unternehmen, die sich in der Frühphase befinden.

Ausgewählte Publikationen

Discussion Papers und Working Papers

Schertler, Andrea und Tereza Tykvova (2009), Venture Capital and Internationalization, ZEW Discussion Paper No. 09-055, Mannheim. Download

Auftraggeber

EU (7. Rahmenprogramm) , Brüssel , BE

Projektzeitraum

01.04.2008 - 30.09.2011

Kontakt

Projektteam

Prof. Massimo G. Colombo (Leitung)
Prof. Philippe Mustar (Leitung)
Prof. Dr. Tereza Tykvova (Leitung)
Ass. Prof. Luisa Alemany
Sánchez Atencio
Ass. Prof. Marina Balboa
Ass. Prof. Fabio Bertoni
Prof. Francesco Bollazzi
Prof. Michel Callon
Prof. Bart Clarysse
Veroniek Collewaert
Annalisa Croce
Sofie De Prijcker
Prof. Roberto Del Giudice
David Devigne
Liliana Doganova
Ass. Prof. Anna Gervasoni
Ass. Prof. Giancarlo Giudici
Ass. Prof. Luca Grilli
Prof. Mirjam Knockaert
Dr. Terttu Luukkonen
Prof. Sophie Manigart
Postdoc. Miguel Meuleman
Dr. Tomasz Mickiewicz
Prof. José Martí Pellón
Evila Piva
Marie Renault
Massimiliano Sartori
Tom Vanacker
Prof. Mike Wright
Nina Zieling