Steven Vanhaverbeke war vom 12. bis 26. Januar 2015 als Gastwissenschaftler im Forschungsbereich "Industrieökonomik und Internationale Unternehmensführung" am ZEW. Er ist Doktorand am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Strategie und Innovation der KU Leuven. Seine Forschungsschwerpunkte sind in den Bereichen Innovation und Informationsökonomie. Während seines Aufenthalts forschte er gemeinsam mit ZEW-Wissenschaftlern an einem Projekt zu den Auswirkungen der Offenlegungspflicht von Jahresabschlüssen.