Francesca Carta war am 23. und 24. April 2015 Gastwissenschaftlerin in der ZEW-Forschungsgruppe "Internationale Verteilungsanalysen". Sie ist Ökonomin in der Generaldirektion Ökonomie, Statistik und Forschung der Bank of Italy in Rom. Während ihres Aufenthalts hielt sie ein ZEW Research Seminar zu den Auswirkungen von Pendelzeiten von Ehemännern zur Arbeitsstätte auf die Erwerbstätigkeit ihrer Ehefrauen und die gemeinsame Zeiteinteilung. Zudem wurden mögliche weitere Forschungskooperationen gemeinsam diskutiert.