Dr. Dieter Hundt, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), wurde im Januar 2010 mit der Ehrenprofessorwürde des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger würdigte Hundt als herausragende Persönlichkeit der deutschen Wirtschaft. Hundt sei nicht nur einer der wichtigsten Repräsentanten der Arbeitgeber, sondern auch ein sehr erfolgreicher Unternehmer und sachkundiger Ratgeber für Politik und Gesellschaft. Neben seinen unternehmerischen und verbandspolitischen Aufgaben habe Hundt sich immer auch ehrenamtlich für den Sport, für die Wissenschaften und im sozialen Bereich engagiert, sagte der Ministerpräsident in seiner Laudatio. Insbesondere als Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) habe Hundt die wissenschaftliche Arbeit des Forschungsinstituts konstruktiv begleitet und zahlreiche Impulse für laufende und künftige Forschungsarbeiten gegeben, hob Oettinger hervor. Das ZEW gratuliert Prof. Dr. Dieter Hundt sehr herzlich zu seiner Auszeichnung.

Datum

25.01.2010

Kategorie

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de