Jahrg. 11, Nr. 1, Juli 2004

Der Innovatorenanteil in der Ernährungsund Tabakindustrie ist 2002 stark zurückgegangen. Allerdings stieg der Anteil der Unternehmen mit originären Produktinnovationen („Marktneuheiten“) leicht an. Ebenfalls gestiegen, und zwar bereits im zweiten Jahr in Folge, sind die Innovationsaufwendungen. Prozessinnovationen verbessern die Qualität und helfen gleichzeitig Kosten sparen.