Jahrg. 10, Nr. 12, Mai 2003

In der Branche Möbel, Schmuck, Spielwaren, Musikinstrumente und Sportgeräte hat sich 2001 der Innovatorenanteil deutlich erhöht. Besonders stark gestiegen ist der Anteil der Unternehmen mit Kosten senkenden Prozessinnovationen. Die Innovationsaufwendungen erreichen in etwa wieder das Vorjahresniveau, sollen bis 2003 allerdings erheblich sinken.