Die Studie wurde vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Zusammenarbeit mit den VDInachrichten erstellt. Sie basiert auf einer Umfrage bei 332 Unternehmen aus dem Bereich der Industrie und technischen Dienstleistung, die von September bis November 2003 durchgeführt wurde.

Im Mittelpunkt der Studie stand die Frage, ob Unternehmen ihren Personalbedarf an Ingenieuren decken können. Außerdem interessierte, mit welchen Strategien Unternehmen auf einen vermuteten bzw. realen Mangel reagieren, welche Konzepte sie für die Deckung des technischen Fachkräftebedarfs in den nächsten Jahren entwickeln und welche Erwartungen sie an die Bildungspolitik haben.

Download der Studie

Datum

02.02.2004

Kategorie

Kontakt

Referentin Online-Kommunikation

Tel.: +49 (0)621 1235-322

yvonne.braeutigam@zew.de