Prof. Dr. Marianne Saam war vom 25. November bis 6. Dezember 2019 Gastwissenschaftlerin im ZEW-Forschungsbereich „Digitale Ökonomie“. Sie ist Professorin für Innovationsökonomik und -politik am Center for Entrepreneurship, Innovation and Transformation (CEIT) der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Wirtschaftswachstum, Innovation, digitale Wirtschaft und Strukturwandel.

Von 2005 bis 2017 war Marianne Saam Wissenschaftlerin im ZEW-Forschungsbereich „Digitale Ökonomie“. Während ihres Aufenthalts tauschte sie sich zu aktuellen Forschungsarbeiten im Themenfeld Innovation und Digitalisierung mit ZEW-Wissenschaftlern/-innen aus.