Jahrg. 7, Nr. 1, September 2000

  • Innovatorenanteile nahezu unverändert auf hohem Niveau
  • Leichter Anstieg der investiven Innovationsausgaben
  • Umsatzanteile mit Produkt- und Marktneuheiten stagnieren
  • Branche zunehmend von Innovationshemmnissen betroffen
  • Absatzmarkt gibt entscheidende Innovationsimpulse
  • Niveau der Innovationsaktivitäten stabilisieren
Download

This content is available in German only. We apologise for the inconvenience.

Download File (pdf, 634 KB)