Centre for European Economic Research

Go directly to:


Logo ZEW [ D]


Suche überspringen

Search


Skip Main Navigation

Main Navigation



Skip further information

More

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz [ D ]
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz

List of employees

List of employees

Employees of the departments

Employees of the departments

Search for an employee

Search for an employee

Skip Content Area

Content Area

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz

Wolfgang Franz is a former member of the ZEW staff. The Information on this site reflects the status at the point of leaving the ZEW.

Selected Publications

Publications in refereed Journals

Franz, Wolfgang, Nicole Gürtzgen, Stefanie Schubert and Markus Clauss (2012), Assessing the Employment Effects of the German Welfare Reform - An Integrated CGE-Microsimulation Approach, Applied Economics 44, 2403-2421.

Bode, O., B. Fitzenberger and Wolfgang Franz (2008), The Phillips Curve and NAIRU Revisited: New Estimates for Germany, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 228 (5+6), 465-496.

Franz, Wolfgang (2006), Bewertung Hartz IV und Ein-Euro-Jobs durch den Sachverständigenrat, Zeitschrift für Wirtschaftspolitik 55 (2), 177-181.

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2006), Reasons for Wage Rigidity in Germany, LABOUR - Review of Labour Economics and Industrial Relations, 20 (2), 255-284.

Franz, Wolfgang (2005), Will the (German) NAIRU Please Stand Up?, German Economic Review, Vol. 6, Issue 2, 131-153.

Franz, Wolfgang (2005), Arbeitsmarktforschung und Arbeitsmarktstatistik aus der Sicht der wirtschaftspolitischen Beratung: Erfahrungen und Perspektiven, Allgemeines Statistisches Archiv 88, 141-158.

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2005), A Note on Labor Contracts and Wage Rigidities: An Empirical Investigation Using Survey Data, Applied Economics Quarterly 51 (2), 219-228.

Franz, Wolfgang (2004), Winds of Change? - Von der Verkürzung zur Verlängerung der Arbeitszeit in Deutschland, Zeitschrift für Wirtschaftspolitik 3, 325-332.

Franz, Wolfgang, K. Gerlach and O. Hübler (2003), Löhne und Beschäftigung: Was wissen wir mehr als vor 25 Jahren?, Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung 36 (4), 399-410.

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2003), Zur ökonomischen Rationalität von Lohnrigiditäten aus der Sicht von Unternehmen, Journal of Economics and Statistics 223 (1), 23-57.

Franz, Wolfgang (2003), Zur Notwendigkeit wirtschaftspolitischer Reformen, Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften (ZSE) 1, 95-114.

Franz, Wolfgang and V. Zimmermann (2002), The Transition from Apprenticeship Training to Work, International Journal of Manpower 23 (5), 411-425.

Franz, Wolfgang (2002), Flexibilitätserfordernisse auf dem deutschen Arbeitsmarkt, Zeitschrift für Wirtschaftspolitik 2, 179-188.

Franz, Wolfgang, K. Göggelmann, M. Schellhorn and P. Winkler (2000), Quasi-Monte Carlo methods in stochastic simulations: An application to policy simulations using a disequilibrium model of the West German economy 1960-1994, Empirical Economics 25 (2), 247-259.

Franz, Wolfgang and Viktor Steiner (2000), Wages in the East German Transition Process: Facts and Explanations, German Economic Review 1 (3), 241-269.

Franz, Wolfgang (2000), Wirtschaftspolitische Beratung: Reminiszenzen und Reflexionen, Perspektiven der Wirtschaftspolitik 1 (1), 53-71.

Franz, Wolfgang (2000), Real and Monetary Challenges to Wage Policy in Germany at the Turn of the Millennium: Technical Progress, Globalization and European Monetary Union, ifo Studien (46) 1, 13-53.

Franz, Wolfgang and V. Zimmermann (1999), Mobilität nach der beruflichen Erstausbildung: Eine Empirische Studie für Wstdeutschland, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 219, 143-164.

Franz, Wolfgang and B. Fitzenberger (1999), Industry-Level Wage Bargaining: A Partial Rehabilitation - The German Experience, Scottish Journal of Political Economy 46, 437-457.

Franz, Wolfgang and W. Smolny (1994), Sectoral Wage and Price Formation and Working Time in Germany: An Econometric Analysis, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 114, 507-529.

Franz, Wolfgang (1994), Chancen und Risiken einer Flexibilisierung des Arbeitsrechts aus ökonomischer Sicht, Zeitschrift für Arbeitsrecht 25, 439-462.

Franz, Wolfgang, U. Oser and P. Winker (1994), A Macroeconomic Disequilibrium Analysis of Current and Future Migration from Eastern Europe into West Germany, Journal of Population Economics 7, 217-234.

Franz, Wolfgang and R.J. Gordon (1993), German and American Wage and Price Dynamics: Differences and Common Themes, European Economic Review 37, 719-762.

Franz, Wolfgang and G. Heidbrink (1992), The Importance of Rationing in International Trade: An Econometric Analysis for Germany, Recherches Economiques de Louvain 58, 347-371.

Franz, Wolfgang and Heinz König (1990), A Disequilibrium Approach to Unemployment in the Federal Republik of Germany, European Economic Review 34, 413-422.

Franz, Wolfgang (1990), Fiscal Policy in the Federal Republic of Germany, Empirical Economics 15, 17-54.

Franz, Wolfgang and Heinz König (1986), The Nature and Causes of Unemployment in the Federal Republic of Germany since the Seventies: An Empirical Investigation, Economica 53, 219-244.

Franz, Wolfgang (1985), Nicht-neutrale Effekte der Inflation auf die Preisstruktur, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 200, 41-55.

Franz, Wolfgang (1985), Challenges to the German Economy 1973-1983: Supply Shocks, Investment Slowdown, Inflation Variability, and the Underutilization of Labor, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 105, 407-430.

Franz, Wolfgang (1985), Reagan versus Keynes: Eine Zwischenbilanz der angebotsorientierten Wirtschaftspolitik, Jahrbuch für Sozialwissenschaften 36, 240-261.

Franz, Wolfgang (1985), An Economic Analysis of Female Work Participation, Education, and Fertility: Theory and Empirical Evidence for the Federal Republic of Germany, Journal of Labor Economics 3, 218-234.

Franz, Wolfgang (1984), Is Less More? The Current Discussion About Reduced Working Time in the Federal Republic of Germany: A Survey of the Debate, Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 140, 626-654.

Franz, Wolfgang (1984), Wohin treibt die Phillipskurve? Theoretische und empirische Untersuchungen zur inflationsstabilen Arbeitslosenquote in der Bundesrepublik Deutschland, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 104, 603-629.

Franz, Wolfgang (1983), The Past Decades Natural Rate and the Dynamics of German Unemployment: A Case Against Demand Policy?, European Economic Review 21, 51-76.

Franz, Wolfgang (1982), Der Beitrag einiger neuerer mikroökonomischer Arbeitsmarkttheorien zur Erklärung der Arbeitslosigkeit, Jahrbücher für Nationalökonomie und Satistik 197, 43-59.

Franz, Wolfgang (1982), The Reservation Wage of Unemployment Persons in the Federal Republic of Germany: Theory and Empirical Tests, Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 102, 29-51.

Franz, Wolfgang (1981), Employment Policy and Labor Supply of Foreign Workers in the Federal Republic of Germany: A Theoretical and Empirical Analysis, Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 137, 590-611.

Franz, Wolfgang and Heinz König (1980), Ökonomische und technische Bestimmungsgründe der Ersatznachfrage nach Automobilen:Eine empirische Untersuchung für die Bundesrepublik Deutschland, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 195, 243-259.

Franz, Wolfgang (1978), Eine empirische Überprüfung des Konzepts der natürlichen Arbeitslosenquote für die Bundesrepublik Deutschland, Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft 134, 442-463.

Franz, Wolfgang (1977), International Factor Mobility and the Labor Market: A Macroeconometric Analysis of the German Labor Market, Empirical Economics 2, 11-30.

Franz, Wolfgang (1976), Die Lebenszyklushypothese der Konsumfunktion: Eine empirische Überprüfung für die Bundesrepublik Deutschland, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 191, 97-116.

Publications in Journals

Franz, Wolfgang (2012), Tariflohnerhöhungen: Contra - Mit Augenmaß, Wirtschaftsdienst 92 (3), 143.

Franz, Wolfgang (2010), Neue Regeln für Hartz IV: Was ist aus dem Verfassungsgerichtsurteil zu lernen?, ifo Schnelldienst 63 (5), 3-5.

Franz, Wolfgang (2008), Die Agenda 2010: Symbol eines wirtschaftspolitischen Kurswechsels, Wirtschaftsdienst 88 (3), 156-159.

Franz, Wolfgang (2008), Von der Finanzkrise in die Rezession, Wirtschaftsdienst 88 (12), 792-795.

Franz, Wolfgang, B. Weder di Mauro and W. Wiegard (2008), Hände weg von Mindestlöhnen, ifo Schnelldienst 61 (6), 8-12.

Franz, Wolfgang (2008), Tarifeinheit oder Tarifpluralität?, Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 115 (1/2008), 12-15.

Franz, Wolfgang (2007), Der trügerische Charme des Mindestlohns, Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung 40 (4), 431-438.

Franz, Wolfgang (2007), Der Aufschwung in Deutschland: Kein Verdienst der Bundesregierung, Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 111, 4-7.

Franz, Wolfgang (2003), How Relevant Are Institutional Arrangements in Labour Markets and Fiscal Policy for a Stability-Oriented Monetary Policy?, Deutsche Bundesbank, Auszüge aus Presseartikeln Nr. 6 v. 10.2.2003, 27-30.

Franz, Wolfgang (2002), Die Vorschläge der Hartz-Kommission, ifo-Schnelldienst 15, 3-5.

Franz, Wolfgang (2002), Systemumbau statt Symptomkosmetik, ifo-Schnelldienst 7, 3-5.

Franz, Wolfgang and B. Rüthers (1999), Arbeitsrecht und Ökonomie - Mehr Beschäftigung durch eine Flexibilisierung des Arbeitsrechts, Recht der Arbeit 52, 32-38.

Monographs, Articles in Anthologies

Franz, Wolfgang (2011), Reforming Fiscal Policy Rules for the Euro Area, in: Österreichische Nationalbank, 39th Economics Conference 2011, The Future of European Integration: Some Economic Perspectives, Wien, 37-41.

Franz, Wolfgang (2009), Arbeitsmarktökonomik, Springer, Berlin.

Franz, Wolfgang, H. J. Ramser and M. Stadler eds. (2008), Arbeitsverträge, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 37, Mohr Siebeck, Tübingen.

Franz, Wolfgang, Nicole Gürtzgen, Stefanie Schubert and Markus Clauss (2008), Reformen im Niedriglohnsektor - eine integrierte CGE-Mikrosimulationsstudie der Arbeitsangebots- und Beschäftigungseffekte, in: Franz, W., Ramser, H. J. und M. Stadler, Arbeitsverträge, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 37, Tübingen.

Franz, Wolfgang, H. J. Ramser and M. Stadler eds. (2007), Dynamik internationaler Märkte, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 36, Mohr Siebeck, Tübingen.

Franz, Wolfgang (2006), Ausländische Direktinvestitionen und Arbeitsplatzverlagerungen: Den Handlungsbedarf richtig erkennen und umsetzen, in: Jan Ziekow (Hrsg.), Herausforderungen der Globalisierung für die nationale und supranationale Politik, Speyerer Forschungsberichte Bd. 243, Speyer, 57-70.

Franz, Wolfgang (2006), Das deutsche Modell der unternehmerischen und betrieblichen Mitbestimmung: Eine Einschätzung aus ökonomischer Sicht, in: Bitburger Gespräche Jahrbuch 2006/I, München, 117-133.

Franz, Wolfgang, H. J. Ramser and M. Stadler eds. (2006), Umwelt und Energie, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 35, Mohr Siebeck, Tübingen.

Franz, Wolfgang, H. J. Ramser and M. Stadler eds. (2005), Funktionsfähigkeit und Stabilität von Finanzmärkten, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 34, Mohr Siebeck, Tübingen.

Franz, Wolfgang, J.B. Donges, J. Eekhoff, W. Möschel and M.J.M. Neumann (2004), Flexibler Kündigungsschutz am Arbeitsmarkt, Schriftenreihe der Stiftung Marktwirtschaft Bd. 41, Berlin.

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2004), Lohntheorien, in: Gaugler, E., W. Oechsler und W. Weber (Hrsg.), Handwörterbuch des Personalwesens, 3., Stuttgart, 1120-1132.

Franz, Wolfgang, H. J. Ramser and M. Stadler eds. (2004), Bildung, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 33, Mohr Siebeck, Tübingen.

Breyer, F: Wolfgang Franz, S. Homburg, R. Schnabel and E. Wille (2004), Reform der sozialen Sicherung, Springer, Heidelberg.

Franz, Wolfgang (2003), It's Always Nice to Meet an Old Friend: Reflections on the NAIRU and New Estimates, in: Pethig, R., M. Rauscher, Challenges to the World Economy, Festschrift für Horst Siebert, Berlin, 45-53.

Franz, Wolfgang, J.B. Donges, J. Eekhoff, W. Möschel and M.J.M. Neumann (2003), Gute Gemeindesteuern, Schriftenreihe der Stiftung Marktwirtschaft Bd. 40, Berlin.

Franz, Wolfgang (2003), Arbeitsmarktökonomik, Springer, Berlin.

Franz, Wolfgang, H.-J. Ramser and M. Stadler eds. (2003), Empirische Wirtschaftsforschung: Methoden und Anwendungen, Wirtschaftswissenschaftliches Seminar Ottobeuren Bd. 32, Mohr Siebeck, Tübingen.

Franz, Wolfgang (2003), Economic Policy Consulting: Some Personal Reflexions, in: Aiginger, K. and G. Hutschenreiter (Eds.), Economic Policy Issues for the Next Decade, Boston, 289-294.

Franz, Wolfgang (2003), Zur Konfliktfähigkeit der Tarifvertragsparteien, in: Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Konflikt und Konsens, Festschrift Dr. Dieter Hundt, Berlin, 209-213.

Adam, K. G. and Wolfgang Franz eds. (2003), Instrumente der Finanzpolitik, F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH, Frankfurt am Main.

Büttner, Thiess and Wolfgang Franz (2003), Kommunaler Steuerwettbewerb und Arbeitslosigkeit: Eine ökonometrische Analyse, in: Adam, K. G. und W. Franz (Hrsg.), Instrumente der Finanzpolitik, Grundlagen, Staatsaufgaben, Reformvorschläge, Frankfurt am Main, 14-20.

Franz, Wolfgang (2002), Tarifautonomie aus ökonomischer Sicht, in: Rüthers, B. (Hrsg.), Der Konflikt zwischen Kollektivautonomie und Privatautonomie im Arbeitsleben, Baden-Baden, 33-47.

Franz, Wolfgang, J.B. Donges, J. Eekhoff, W. Möschel, M.J.M. Neumann and O. Sievert (2002), Mehr Eigenverantwortung und Wettbewerb im Gesundheitswesen, Schriftenreihe der Stiftung Marktwirtschaft Bd. 39, Berlin.

Franz, Wolfgang (2002), Fusionswellen und ihre Ursachen, Korreferat zu J. Kleinert und H. Klodt, in: Franz, W., H. Hesse, H.J. Ramser und M. Stadler (Hrsg.), Fusionen, Schriftenreihe des Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars Ottobeuren Bd. 31, Tübingen, 51-52.

Fitzenberger, B. and Wolfgang Franz (2001), Jobs. Jobs? Jobs! Orientierungshilfen für den Weg zu mehr Beschäftigung, in: W. Franz, H. Hesse, H.J. Ramser und M. Stadler (Hrsg.), Wirtschaftspolitische Herausforderungen an der Jahrhundertwende, Tübingen, 3 - 42.

Franz, Wolfgang and B. Fitzenberger (2000), Der Flächentarifvertrag: Eine kritische Würdigung aus ökonomischer Sicht, in: Franz, W., H. Hesse, H.J. Ramser und M. Stadler (Hrsg.), Ökonomische Analyse von Verträgen, Schriftenreihe des Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars Ottobeuren Bd. 29, Tübingen, 191-232.

Franz, Wolfgang and Friedrich Heinemann (2000), Die Osterweiterung der EU: Chancen und Risiken für die europäischen Finanzmärkte, in: GFA, Fondsguide Deutschland 2000, Stuttgart, 53-63.

Franz, Wolfgang, Viktor Steiner and V. Zimmermann (2000), Die betriebliche Ausbildungsbereitschaft im technologischen und demographischen Wandel, ZEW Wirtschaftsanalysen, Bd. 46, Baden-Baden.

Franz, Wolfgang (1999), Herausforderungen für die Arbeitsmarktflexibilität in Deutschland im Rahmen der Europäischen Integration, in: H. Hesse und B. Rebe (Hrsg.), Festschrift für Dr. h.c. Manfred Bodin, Hildesheim, 297-306.

Franz, Wolfgang (1999), Der Flächentarifvertrag in der Chemischen Industrie im Spannungsfeld zwischen Tarifpolitik und Beschäftigung, in: Bundesarbeitgeberverband Chemie, Perspektiven - 50 Jahre Tarif- und Sozialpolitik in der Chemie, Wiesbaden, 29-43.

Franz, Wolfgang (1999), Der Flächentarifvertrag in der Chemischen Industrie im Spannungsfeld zwischen Tarifpolitik und Beschäftigung, in: Bundesarbeitgeberverband Chemie (Hrsg.), Perspektiven - 50 Jahre Tarif- und Sozialpolitik in der Chemie, Wiesbaden, 29-43.

Franz, Wolfgang, J. Inkmann, W. Pohlmeier and Z. Zimmermann (1999), Young and Out in Germany: On the Youths Chances of Labor Market Entrance in Germany, in: Blanchflower, D.G. und R. B. Freeman (eds.), Youth Employment and Joblessness in Advanced Countries, Chicago, 381-425.

Franz, Wolfgang and Friedrich Heinemann (1999), Geldpolitik in der Euro-Ära, in: GFA Gesellschaft für Fondsanalyse, Fondsguide Deutschland 1999, Wiesbaden, I.83-I.94.

Franz, Wolfgang and K. Göggelmann (1998), Effects of Monetary Policy in a Macroeconometric Disequilibrium Model for the West German Economy, in: Koch, K.-J. und K. Jäger (eds.), Trade, Growth and Economic Policy in Open Economies, Berlin, 181-192.

Franz, Wolfgang and B. Fitzenberger (1998), Flexibilität der qualifikatorischen Lohnstruktur und Lastverteilung der Arbeitslosigkeit: Eine ökonometrische Analyse für Westdeutschland, in: Gahlen, B., H. Hesse und H.J. Ramser (Hrsg.), Verteilungsprobleme der Gegenwart, Schriftenreihe des Wirtschaftswissenschaftlichen Seminars Ottobeuren Bd. 27, Tübingen, 47-79.

Franz, Wolfgang (1996), Theoretische Ansätze zur Erklärung der Arbeitslosigkeit: Wo stehen wir 1995?, in: Gahlen, B., H. Hesse und H.J. Ramser (Hrsg.), Arbeitslosigkeit und Möglichkeiten ihrer Überwindung, Tübingen, 3-45.

Franz, Wolfgang and Viktor Steiner (1995), Der westdeutsche Arbeitsmarkt im strukturellen Anpassungsprozeß, ZEW Wirtschaftsanalysen, Bd. 3, Baden-Baden.

Franz, Wolfgang, F. Buttler, R. Schettkat and D. Soskice (1995), Institutional Frameworks and Labor Market Performance, Routledge, London.

Franz, Wolfgang and H.J. Schalk (1995), Eine kritische Würdigung der Wirksamkeit der regionalen Investitionsförderung in der Bundesrepublik Deutschland, in: Gahlen, B., H. Hesse und H.J. Ramser (Hrsg.), Standort und Region: Neue Ansätze zur Regionalökonomik, Tübingen, 273-302.

Franz, Wolfgang and W. Smolny (1994), The Measurement and Interpretation of Vacancy Data and the Dynamics of the Beveridge-Curve: The German Case, in: Muysken, J. (ed.), Measurement and Analysis of Job Vacancies, Aldershot, 203-237.

Franz, Wolfgang (1994), Dezentrale versus zentrale Lohnbildung in Europa: Theoretische Aspekte und empirische Evidenz, in: Gahlen, B., H. Hesse und H.J. Ramser (Hrsg.), Europäische Integrationsprobleme aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht, Tübingen, 321-353.

Franz, Wolfgang (1993), Der Arbeitsmarkt. Eine ökonomische Analyse, B.I. Taschenbuchverlag, Mannheim.

Franz, Wolfgang (1993), Unvollkommene Arbeitsmärkte in makroökonomischen Modellen: Eine Übersicht, in: Gahlen B., H. Hesse und Ramser (Hrsg.), Makroökonomik unvollkommener Märkte, Tübingen, 93-136.

Franz, Wolfgang (1992), Im Jahr danach - Bestandsaufnahme und Analyse der Arbeitsmarktentwicklung in Ostdeutschland, in: Gahlen B., Hesse und H.J. Ramser (Hrsg.), Von der Plan- zur Marktwirtschaft, Tübingen, 245-274.

Franz, Wolfgang (1992), Structural Unemployment, Physica, Heidelberg.

Franz, Wolfgang (1991), Match and Mismatch on the German Labor Market, in: Padoa-Schioppa F. (ed.), Mismatch and Labor Mobility, London, 105-135.

Franz, Wolfgang (1991), Arbeitsmarktökonomik, Berlin.

Franz, Wolfgang, H. Entorf, Heinz König and W. Smolny (1990), The Development of German Employment and Unemployment: Estimation and Simulation of a Disequilibrium Macro Model, in: Dreze J. und C. Bean (eds.), European Unemployment, Cambridge, 239-287.

Franz, Wolfgang (1990), Hysteresis Effects in Economic Models, Physica, Heidelberg.

Franz, Wolfgang (1987), Hysteresis, Persistence and the NAIRU. A Theoretical and Empirical Analysis for the Federal Republic of Germany, in: Layard R. und L. Calmfors (eds.), The Fight Against Unemployment, Cambridge, 91-122.

Franz, Wolfgang (1987), Strukturelle und friktionelle Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland: Eine theoretische und empirische Analyse der Beveridge-Kurve, in: Bombach G., B. Gahlen und A.E. Ott (Hrsg.), Arbeitsmärkte und Beschäftigung. Fakten, Analysen, Perspektiven, Tübingen, 301-323.

Franz, Wolfgang (1982), Youth Unemployment in the Federal Republic of Germany: Theory, Empirical Results, and Policy Implications. An Economic Analysis, Mohr und Siebeck, Tübingen.

Discussion Papers and Working Papers

Franz, Wolfgang (2013), Die Arbeitsmarktanalyse in der wirtschaftspolitischen Beratung des Sachverständigenrates, ZEW Discussion Paper No. 13-074, Mannheim. Download

Donges, J. B., J. Eekhoff, Wolfgang Franz, C. Fuest, W. Möschel and M. J. M. Neumann (2008), Irrwege in der Sozialpolitik, Stiftung Marktwirtschaft: Argumente zu Marktwirtschaft und Politik, Berlin.

Franz, Wolfgang, Nicole Gürtzgen, Stefanie Schubert and Markus Clauss (2007), Reformen im Niedriglohnsektor – eine integrierte CGE-Mikrosimulationsstudie der Arbeitsangebots- und Beschäftigungseffekte, ZEW Discussion Paper No. 07-085, Mannheim. Download

Fitzenberger, PhD, Bernd, Wolfgang Franz and Oliver Bode (2007), The Phillips Curve and NAIRU Revisited: New Estimates for Germany, ZEW Discussion Paper No. 07-070, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2006), Reasons for Wage Rigidity in Germany, NBB Working paper research #101, Brüssel. Download

Donges, Juergen B., Johann Eekhoff, Wolfgang Franz, Clemens Fuest, Wernhard Möschel and Manfred J.M. Neumann (2005), Den Stabilitäts- und Wachstumspakt härten, Schriftenreihe der Stiftung Marktwirtschaft, Band 43, Berlin.

Donges, Juergen B., Johann Eekhoff, Wolfgang Franz, Clemens Fuest, Wernhard Möschel and Manfred J.M. Neumann (2005), Tragfähige Pflegeversicherung, Schriftenreihe der Stiftung Marktwirtschaft, Band 42, Berlin.

Franz, Wolfgang (2003), Will the (German) NAIRU Please Stand up?, ZEW Discussion Paper No. 03-35, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2002), The Rationale for Wage Rigidity: Survey Evidence from German and US Firms, ZEW Discussion Paper No. 02-60, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and Volker Zimmermann (2001), Job Shopping after Vocational Training? An Empirical Analysis of the Transition from Apprenticeship Training to Work, ZEW Discussion Paper No. 01-64, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and Friedhelm Pfeiffer (2001), Tarifbindung und die ökonomische Rationalität von Lohnrigiditäten, ZEW Discussion Paper No. 01-01, Mannheim., erschienen in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 223 (1) (2003), 23-57. Download

Fitzenberger, B. and Wolfgang Franz (2000), Jobs. Jobs? Jobs! Orientierungshilfen für den Weg zu mehr Beschäftigung, ZEW Discussion Paper No. 00-49, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang (2000), Neues von der NAIRU ?, ZEW Discussion Paper No. 00-41, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang, M. Gutzeit, J. Lessner, W. A. Oechsler, Friedhelm Pfeiffer, L. Reichmann, V. Rieble and J. Roll (2000), Flexibilisierung der Arbeitsentgelte und Beschäftigungseffekte - Ergebnisse einer Unternehmensbefragung, ZEW Dokumentation Nr. 00-09, Mannheim. Download

Fitzenberger, B. and Wolfgang Franz (1999), Der Flächentarifvertrag: Eine kritische Würdigung aus ökonomischer Sicht, ZEW Discussion Paper No. 99-57, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang (1999), Real and Monetary Challenges to Wage Policy in Germany at the Turn of the Millennium: Technical Progress, Globalization and European Monetary Union, ZEW Discussion Paper No. 99-48, Mannheim., erschienen in: ifo Studien 46 (1), 13-53 Download

Franz, Wolfgang and Viktor Steiner (1999), Wages in the East German Transition Process - Facts and Explanations, ZEW Discussion Paper No. 99-40, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and B. Fitzenberger (1999), Industry-Level Wage Bargaining: A Partial Rehabilitation - The German Experience, ZEW Discussion Paper No. 99-33, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and Volker Zimmermann (1999), Mobilität nach der beruflichen Ausbildung : Eine empirische Studie für Westdeutschland, ZEW Discussion Paper No. 99-21, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang, Klaus Göggelmann, M. Schellhorn and P. Winker (1998), Quasi - Monte Carlo Methods in Stochastic Simulations - An Application to Fiscal Policy Simulations using an Aggregate Disequilibrium Model of the West German Economy 1960-1994, ZEW Discussion Paper No. 98-03, Mannheim. Download

Franz, Wolfgang and B. Fitzenberger (1997), Flexibilität der qualifikatorischen Lohnstruktur und Lastverteilung der Arbeitslosigkeit: Eine ökonometrische Analyse für Westdeutschland, ZEW Discussion Paper No. 97-32, Mannheim., erschienen in: Gahlen B., H.Hesse und H.J. Ramser (Hrsg.), Verteilungsprobleme der Gegenwart, Diagnose und Therapie, Tübingen, S.47-79 Download

Franz, Wolfgang, Klaus Göggelmann and P. Winker (1997), Einige Wirkungen von steuerlichen Umfinanzierungsmaßnahmen in einem makro-ökometrischen Ungleichgewichtsmodell für die westdeutsche Volkswirtschaft, ZEW Discussion Paper No. 97-19, Mannheim. Download

Expertises

Franz, Wolfgang, Alisher Aldashev, Marcus Kappler and Atilim Seymen (2009), Analyse und Schätzung der strukturellen Arbeitslosigkeit in Deutschland zur Verbesserung der methodischen Grundlagen für die Berechnung des strukturellen Defizits und die Tragfähigkeitsanalysen, Bundesministerium der Finanzen, Berlin.

Prices, awards and distinctions

2012: Gustav-Stolper-Award,
Wirtschaftspolitische Beratung,
German Economic Association (Verein für Socialpolitik), Frankfurt am Main

2012: MERKUR-Award,
Chamber of Industry and Commerce Stuttgart

Organisation of academic conferences and workshops

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz, PD Dr. Friedhelm Pfeiffer,
Symposium, Wage Flexibility from a Economic and a Legal Point of View,
ZEW Mannheim, Germany, 2002

Projects

Current Projects

Decreasing Wage Mobility in the Low-Wage Sector - Increasing Genuine State Dependence or Composition Effects?

Finished Projects

Die Entwicklung der betrieblichen Ausbildungsbereitschaft in Baden-Württemberg

Arbeitsmarkteffekte der EWU

Wirtschaftspolitische Maßnahmen in einem makroökonomischen Ungleichgewichtsmodell

Reform der Sozialen Sicherung - Quantifizierung von Status Quo und Reformoptionen

Analysis and Estimation of the Structural Unemployment in Germany to Improve the Methods for Evaluation of the Structural Deficit and Potential Output

Decreasing Wage Mobility in the Low-Wage Sector - Increasing Genuine State Dependence or Composition Effects?

Did the labour market de-couple from movements of the real aconomy?

Economic and legal aspects of the transition to flexible wages

Employment Durations and Heterogeneous Labour Markets: Empirical Studies on Labour Market Segmentation at the Establishment Level

Formation and Utilization of Differentiated Human Capital

Gender segregation within organizations: The impact of firm characteristics and human resource measures to foster equal opportunities

Industrial labour demand and qualification efforts in frictional and heterogeneous labour markets

NULL

Reform of unemployment insurance, unemployment assistance and social assistance

Transition to flexible payment form an Economic and Legal Viewpoint

Youth Labour Markets in Germany


Copyright


Back to top