Gegenstand des Projekts war die Durchführung von Auswertungen zur Rolle der Informations- und Telekommunikationstechnologien (ITK) für den Innovationsstandort Deutschland. Dabei wurde der aktuelle Forschungsstand zu den quantitativen Effekten der ITK-Ausstattung auf Innovationstätigkeit, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit herausgearbeitet.


Die Studie verdeutlicht die zentrale Rolle von ITK für den Innovationsstandort Deutschland. Sie zeigt, dass die ITK-Branche zu den innovativsten Branchen in Deutschland gehört. Als Querschnittstechnologie bieten ITK zudem zahlreiche Impulse für Innovationen in anderen Branchen. Die Chancen, die neue Innovationstrends wie Cloud Computing, leistungsfähigere Internetanschlüsse und intelligente Netze für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Dienste und für die Lösung gesellschaftlicher Zukunftsaufgaben bieten, werden aufgezeigt.

Ausgewählte Publikationen